Prokop und Schneeberger: VP-Initiative zur Senkung der Begleitkosten in NÖ Krankenhäusern

Für NÖ Familienpassinhaber Kinderbegleitung künftig kostenlos

St. Pölten (NÖI) - Die Begleitung kranker Kinder ins Krankenhaus soll für Eltern künftig keine finanzielle Belastung mehr darstellen. Gerade Mütter von Kleinkindern unterstützen in ihrer Funktion als Begleitperson das Krankenpersonal, in dem sie die Anliegen der Kleinen erfüllen. Die VP-Initiative zielt nun darauf ab, dass die Begleitkosten für Kinder bis 10 Jahre auf 21,80 Euro herabgesetzt werden. Für Inhaber des NÖ-Familienpasses werden die Kosten überhaupt vom Familienreferat ersetzt. Auch für die Begleitung von älteren behinderten Kindern soll diese Regelung gelten. Vom 11. bis zum 14. Lebensjahr ist pro Tag ein Entgelt von 30 Euro zu leisten. Damit ist ein weiterer Schritt zur Verbesserung der Situation der NÖ Familien getan, freut sich der Klubobmann der VP NÖ Mag. Klaus Schneeberger.****

Der NÖ Familienpass bietet um 8,72 Euro jährlich eine Fülle von Vergünstigungen. Um die Familien nicht bürokratisch zu belasten, wird für die Familienpassinhaber die Verrechnung mit den Krankenanstalten gleich direkt vorgenommen. Damit wird der Umweg über die Familien, die sich bisher selbst um die Refundierung des Betrages kümmern mussten, beseitigt. Niederösterreich baut mit dieser VP-Initiative seinen Platz als Familienland Nummer 1 weiter aus. Die einheitlichen und beträchtlich niedrigeren Begleitungskosten bringen Vorteile für Familien in allen Regionen des Landes, und beseitigen die bisher bestehenden Unterschiede, betont Landeshauptmannstellvertreterin Liese Prokop.

Die für Kinder und Eltern große Belastung, wenn ihre Kleinsten in ein Krankenhaus stationär aufgenommen werden müssen, wird künftig nicht durch finanzielle Probleme noch weiter belastet. Die VP wird auch künftig alle Anstrengungen unternehmen, zusätzliche Verbesserungen für unsere Familien zu erreichen, stellen die VP-Politiker klar.

Rückfragen & Kontakt:

Presse
Tel.: 02742/9020 DW 140

VP Niederösterreich

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NNV/NNV