Österreich Werbung präsentiert ihre Sommerschwerpunkte

Wien (OTS) - In der heutigen Sommerpressekonferenz wurden die Sommerhits des Tourismusjahres 2002 vorgestellt. Zur Ankurbelung des Sommertourismus wird nach umfassender Marktforschung das Marketingthema Wasser als "Energiequelle Österreich" beworben. "AUSTRIA and MORE" - ein Punktesammelsystem für Österreich-Urlauber -zeigt bereits wenige Wochen nach dem Start erfreuliches Feedback.

Das UNO "Jahr der Berge" wird von der Österreich Werbung in allen touristischen Facetten umgesetzt. Höhepunkt wird eine Feuerkette vom Alpenostrand bis an die Schweizer Grenze sein. Erstmals verkauft die ÖW ihr Know how dem A1 Ring und eröffnet damit neue touristische Geschäftsfelder.

800 internationale Marketingaktivitäten finden zwischen New York und Tokio statt (z. B. Alpinworkshop Warschau). Auf der größten Tourismusmesse der Welt der ITB in Berlin in zwei Wochen präsentiert sich die Österreich Werbung in komplett neuem Design.

"Nach dem erfolgreichen Winter ist es unser erklärtes Ziel, unsere ganze Kraft in den Sommertourismus zu investieren. Mit über 800 Aktionen haben wir für absolut jede Zielgruppe etwas dabei", so der Geschäftsführer der Österreich Werbung, Dr. Arthur Oberascher.

Rückfragen & Kontakt:

Dr. Christa Lausenhammer
Unternehmenssprecherin
Tel.: 01/588 66 299

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AUW/OTS