bahn.comfort, das Service Programm für Vielfahrer - AUDI (web)

Berlin (ors) - Anmoderation

Vielfahrer und Stammkunden der Bahn können künftig von einem speziellen Serviceprogramm profitieren. Unter dem Titel "bahn.comfort" schnürt die Deutsche Bahn für Vielreisende ein Paket an attraktiven Sonderleistungen rund um das Reisen mit der Bahn. Zielgruppe des bahn.comfort Serviceprogramms sind DB-Kunden, die geschäftlich oder privat häufig mit der Bahn reisen und dabei einen Jahresumsatz von mindestens 2000 Euro erreichen.

Text

Die Bahn belohnt künftig ihrer treuesten Kunden. Anders als zum Beispiel die Lufthansa mit ihren Prämienprogrammen setzt das Unternehmen dabei auf attraktive Serviceleistungen, die das Reisen noch angenehmer machen sollen. Keine Rabatte, dafür mehr Service für die Vielfahrer, die im Besitz einer "BahnCard Comfort" sind. Dazu Hans G. Koch, Vorstand Marketing im Unternehmensbereich Personenverkehr.

O-TON: (ors05501) Hans G. Koch, Vorstand Marketing im Unternehmensbereich Personenverkehr (0:28 sec.)

Das sind zum Beispiel ganz spezielle Sitzplatzbereiche im Zug, die auch, wenn der ganze Zug schon ausgebucht ist, für diese Kunden bis zum Schluss frei gehalten werden. Das ist auch die Möglichkeit, im letzten Augenblick noch eine Sitzplatzreservierung vornehmen zu können, übrigens über eine ganz bestimmte Hotline, die nur diesen Kunden zur Verfügung steht. Das sind aber auch, nicht an allen Bahnhöfen, aber an vielen Bahnhöfen eigens für diese Kunden reservierte Parkplätze.

Eine besondere Betreuung stellen auch speziell eingerichtete bahn.comfort Counter in ausgewählten Bahnhöfen sicher. Zum Arbeiten und Relaxen bietet das Serviceprogramm seinen Teilnehmern und einer Begleitperson kostenfreien Zutritt zu den 1. Klasse DB Lounges. Alle Inhaber einer Persönlichen NetzCard, der Jahreskarte für alle DB-Strecken und Pendler mit Persönlicher Jahreskarte, deren Wert mindestens 2000 Euro beträgt, sind automatisch für die neue Karte qualifiziert. Sie bietet Vielfahrern einen Service, den ein Kunde nicht kaufen kann und der das Reisen noch attraktiver macht.

O-TON: (ors05502) Hans G. Koch, Vorstand Marketing im Unternehmensbereich Personenverkehr (0:25 sec.)

bahn.comfort ist ein Serviceprogramm für unsere besten Kunden, das heißt für unsere vielfahrenden Kunden. Wir haben in diesem Programm ganz bestimmte Serviceleistungen, von denen wir wissen, dass sie für unsere vielfahrenden Kunden sehr wichtig sind, zusammengefasst. Bahnkomfort wird am 15.12.2002 mit dem neuen Preissystem sozusagen in Betrieb gehen.

Und so funktioniert "bahn.comfort":

Ab dem 15. April können Besitzer einer BahnCard Punkte für das Programm sammeln. Für jeden Euro des Fahrkartenpreises gibt es einen bahn.comfort Punkt. Wer innerhalb eines Jahres 2000 Punkte gesammelt hat, bekommt die "BahnCard Comfort". Ob der Kunde in der ersten oder in der zweiten Klasse reist, spielt dabei keine Rolle. Hauptsache, er gehört zu den Vielfahrern.

O-TON: (ors05503) Hans G. Koch, Vorstand Marketing im Unternehmensbereich Personenverkehr (0:32 sec)

Vielfahrende Kunden sind unsere besten Kunden, und sie sind wie für jedes andere Unternehmen auch uns ganz besonders wichtig. Wir wollen diese Kunden weiter an uns binden, und wir wollen möglichst all das tun, was diese Kunden für wichtig und richtig halten, und was sie von der Bahn erwarten. Insofern haben wir auch tatsächlich versucht, in dem Programm Dinge zusammenzufassen, von denen wir aus der Marktforschung wissen, dass sie für unsere vielfahrenden Kunden, die ganz besonders viel Flexibilität wünschen und wollen, zusammenfasst.

Vom Beginn der Sammelphase bis zum Start von bahn.comfort am 15. Dezember genügen übrigens schon 1000 Punkte, um die Karte zu erhalten. Registrierte Fahrgäste, die diese Schwelle überschreiten, bekommen sie von der Bahn automatisch zugeschickt.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0550, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: Dt. Bahn AG

Rückfragen & Kontakt:

Konstanze Lueg
Deutsche Bahn AG
030/ 297 61133

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/ORS