Lotto: Solosechser nach Jackpot mit 2,3 Mio. Euro in OÖ

Solojoker mit 306.000,- Euro in der Steiermark

Wien (OTS) - Ein Oberösterreicher tippte als einziger den Sechser nach dem Jackpot der Vorrunde. Der Innviertler versuchte sein Glück mit einem Normalschein und hatte offensichtlich eine besonderen Hang zu den "sechs Richtigen" 2, 7, 10, 39, 42 und 45. Von den zwölf Tipps auf seinem Normalschein war jeder ein Treffer, denn er erzielte neben dem Sechser noch neun Vierer und zwei Dreier. Der Gesamtgewinn des Sologewinners beträgt 2,338.863,60 Euro.

Fünf Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 1 zu jeweils 50.571,30 Euro. Ein Wiener, ein Burgenländer, ein Tiroler und ein Kärntner kamen dabei mit einem Normalschein zu ihrem Gewinn, ein weiterer Kärntner spielte einen Quicktipp.

JOKER

Ein Spielteilnehmer aus der Steiermark hatte die richtige Jokerzahl auf seiner Lotto Quicktipp-Quittung und erzielte damit den Solojoker. Für das "Ja" zum Joker erhält der Grazer rund 306.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 27. Februar 2002:

1 Sechser zu je EUR 2,338.479,10 (ATS 32,178.173,96) 5 Fünfer+ZZ zu je EUR 50.571,30 (ATS 695.876,26) 216 Fünfer zu je EUR 1.316,90 (ATS 18.120,94) 12.060 Vierer zu je EUR 41,90 (ATS 576,56) 212.216 Dreier zu je EUR 3,70 (ATS 50,91)

Die Gewinnzahlen: 2 7 10 39 42 45 Zusatzzahl: 1

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 27. Februar 2002:

1 Joker zu EUR 305.937,70 (ATS 4,209.794,53) 15 mal EUR 7.000,00 (ATS 96.322,10) 148 mal EUR 700,00 (ATS 9.632,21) 1.496 mal EUR 70,00 (ATS 963,22) 14.965 mal EUR 7,00 (ATS 96,32)

Jokerzahl: 9 5 9 8 3 0

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO