LR Schmid besuchte das Kleiderstüble in Nüziders BILD

Nüziders (VLK) - Landesrätin Greti Schmid besuchte kürzlich
das Kleiderstüble in Nüziders, das mitten im Dorfzentrum angesiedelt ist. Schmid dankte den "engagierten Frauen, die
unter der Leitung von Alt-Landtagsabgeordneter Elfriede
Salzgeber wertvolle Arbeit leisten". ****

Gut erhaltene Kleidung, Bettwäsche, Decken, Schuhe und Kinderartikel aller Art werden entgegengenommen und
wohltätigen Zwecken zugeführt, überschüsssige Kleidung wird
auch an bedürftige Menschen in Albanien übergeben. Wie
Elfriede Salzgeber berichtete, wurden im vergangenen Jahr
500 Kartons mit Kleidung sowie Schreibmaschinen,
Nähmaschinen, Fahrräder und eine komplette Schneiderei nach Albanien vermittelt.

Derzeit arbeiten fünf Frauen ständig im Projekt mit. Im vergangenen Jahr leisteten die Mitarbeiterinnen über 750 Arbeitsstunden. Land und Gemeinde Nüziders unterstützen das Projekt "Kleiderstüble".
(ug/Moma/dig,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.at

Landespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL