Haigermoser: Antwort auf "Pleiten"-Rudi Edlinger

Salzburg, 25-02-02 (OTS) Kurz und bündig formulierte heute der Vizepräsident der Wirtschaftskammer Salzburg, Helmut Haigermoser, seine Antwort an Ex-Finanzminister Edlinger:

"Gut, daß Rudi Edlinger nicht Billa-Chef ist, sonst wäre der Handelsriese schon Konsum. Darüber hinaus soll "Pleiten"-Rudi auf Rapid aufpassen, damit nicht der zweite Konkurs ins Haus steht. Erfahrung mit "Insolvenzen" bringt Rudi durch seine Finanzministerzeit ja schon genug ein. Blauer Brief und rote Karte zugleich für Rudolf!" (Schluss)

Rückfragen & Kontakt:

Medienreferat/Cornelia Lemmerhofer
Tel.: 0664-103 80 62

Ring Freiheitlicher Wirtschaftstreibender (RFW)

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | RFW/RFW