COMMON Österreich bietet 2002 ein besonders attraktives Programm für IT-Manager

Wien (OTS) - Der Verein von führenden IT-Managern COMMON Österreich bietet heuer ein besonders attraktives Programm für seine Mitglieder!

Der gemeinnützige Verein "COMMON Österreich", zu dessen Mitgliedern die IT-Manager der wichtigsten Unternehmen Österreichs zählen, hat sein Programm für 2002 vorgestellt. Der neu gewählte Präsident, Herr Alexander Schaefer, Geschäftsführer der AVENUM Technologie GmbH, stellt die Hauptziele für 2002 vor. Die Erweiterung des bestehenden COMMON Netzwerk aus Anwendern, Spezialisten und Anbietern zum Vorteil der Mitglieder. Die Schwerpunktthemen für 2002 sind insbesondere IBM eServer iSeries (AS/400), Storage Lösungen, Hochverfügbarkeit, Java und XML neben den Dauerthemen zu OS/400, Programmierung, DB2, Security und e-business. Natürlich wird die internationale Zusammenarbeit mit den Schwestervereinen in Deutschland und der Schweiz weiter intensiviert werden.

COMMON ist eine weltweite Vereinigung mit mehr als 10.000 Mitgliedern. COMMON bietet seinen Mitgliedern ein Netzwerk an Informationen und Erfahrungsaustausch. COMMON organisiert für seine Mitglieder Veranstaltungen zu technischen und Managementthemen. Nachdem die großen EDV Themen der letzten Jahre (Y2K, Euro) nun endgültig hinter uns liegen können wir uns nun auf die Innovationen in unseren Unternehmen konzentrieren. Dies ist notwendig um die Wirtschaftlichkeit und Wettbewerbsfähigkeit sicher zu stellen. COMMON wird für seine Mitglieder hier eine wichtige und zuverlässige Stütze sein.

COMMON bietet seinen Mitgliedern:
- Informationsvorsprung durch direkten Kontakt mit anderen Anwendern und Erfahrungsaustausch
- bessere Konditionen bei Lieferanten
- direkten Kontakt mit Spezialisten der Hersteller
- regelmäßige Veranstaltungen mit Vorträgen über besondere Lösungen
- gemeinsame Analysen und Tests neuer Technologien bzw. Produkte - COMMON Österreich Info - Newsletter mit brandaktuellen Informationen
- Sachliche Informationsveranstaltungen und Zugang zu Fachwissen ohne teure Schulungen
- Kontakte zu lokalen Anbietern
- gemeinschaftliches Auftreten gegenüber Anbietern von Hard- und Software
...und vieles mehr!

Weitere Informationen über COMMON Österreich sowie das detaillierte Programm für 2002 finden Sie unter www.common.at

http://www.common.at/PROGRAMM2002.html

Rückfragen & Kontakt:

Frau Isabella Racek
Tel.: +43/1/92101-118
Fax: +43/1/92101-300
isabella.racek@avenum.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS