Hauptverband: Silhavy kündigt parlamentarische Anfrage zu Frad an

Wien (SK) SPÖ-Sozialsprecherin Heidrun Silhavy kündigt eine parlamentarische Anfrage zum Sonderurlaub und zum arbeitsfreien Einkommen des Hauptverbandspräsidenten Herwig Frad an. Sie wird, wie sie am Donnerstag gegenüber dem SPÖ-Pressedienst mitteilte, von Wirtschaftsminister Bartenstein Aufklärung über die rechtlichen Grundlagen für den Sonderurlaub von Herwig Frad verlangen, weiters wann der Antrag auf Sonderurlaub und mit welcher Begründung der Antrag gestellt wurde, wie lange der Sonderurlaub von Frad dauert und wie hoch der tatsächliche Bezug für Frad ist. **** (Schluss) wf

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK