Lotto: 2 Sechser zu je 376.822,- Euro in Wien und Tirol

Joker Jackpot - es warten 400.000,- Euro

Wien (OTS) - Zwei Sechser gab es nach der Ziehung am Mittwoch, bei der die "sechs Richtigen" 11, 16, 24, 39, 43 und 44 aus dem Ziehungstrichter rollten. Für einen Wiener, er spielte einen Normalschein, und einen Tiroler (Quicktipp), war diese Ziehung sicher spannender als jeder Krimi. Denn beide hatten eben diese Zahlen auf ihren Quittungen. Für den Sechser erhalten die beiden Glückspilze je rund 377.000,- Euro.

Vier Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 31 zu jeweils 35.887,80 Euro. Ein Wiener, ein Burgenländer, und ein Kärntner kamen dabei mit einem Quicktipp zu ihrem Gewinn, ein Salzburger spielte einen Normalschein.

JOKER

Kein Spielteilnehmer hatte die richtige Jokerzahl auf seiner Quittung, ein Jackpot wartet nun auf die Spielteilnehmer. Im Topf blieben mehr als 196.000,- Euro. Für den Joker am kommenden Sonntag warten rund 400.000,- Euro.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 20. Februar 2002:

2 Sechser zu je EUR 376.822,-- (ATS 5,185.183,77) 4 Fünfer+ZZ zu je EUR 35.887,80 (ATS 493.826,89) 110 Fünfer zu je EUR 1.468,10 (ATS 20.201,50) 6.253 Vierer zu je EUR 45,90 (ATS 631,60) 114.461 Dreier zu je EUR 3,90 (ATS 53,67)

Die Gewinnzahlen: 11 16 24 39 43 44 Zusatzzahl: 31

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch,
dem 20. Februar 2002:

JP Joker zu EUR 196.295,30 (ATS 2,701.082,22) 11 mal EUR 7.000,00 (ATS 96.322,10) 106 mal EUR 700,00 (ATS 9.632,21) 1.007 mal EUR 70,00 (ATS 963,22) 10.023 mal EUR 7,00 (ATS 96,32)

Jokerzahl: 5 6 0 4 6 3

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO