Wirtschaftsverlag Ueberreuter und ORF präsentieren Ratgeber "Steuersparen 2002"

Wien (OTS) - Der Wirtschaftsverlag Carl Ueberreuter und der ORF präsentierten in Anwesenheit von Finanzstaatssekretär Dr. Alfred Finz am Mittwoch, dem 20. Februar 2002 im ORF-Zentrum das Buch "Steuersparen 2002". Der Ratgeber bietet die besten, in langjähriger Praxis erprobten Steuertipps. Zusammengestellt wurden sie von einem Team versierter Steuerpraktiker der BDO Auxilia Treuhand GesmbH und von ORF-Wirtschaftsexperten Walter Sonnleitner. Prof. Dr. Karl Bruckner, Vorsitzender des Fachsenats für Steuerrecht der Kammer der Wirtschaftstreuhänder, und Walter Sonnleitner führten in einer launigen Doppelconférence durch die wichtigsten Kapitel des Buches.

Staatssekretär Dr. Alfred Finz äußerte in seinem Statement die Hoffnung, auch selber einige Tipps und Tricks im Buch "Steuersparen 2002" zu finden und umriss die Aufgaben der Steuerpolitik.

Dr. Oskar Mennel, Geschäftsführer des Wirtschaftsverlags Ueberreuter, über die gelungene Zusammenarbeit von BDO Auxilia, ORF und Wirtschaftsverlag Ueberreuter: "Wir haben bereits mit anderen Ratgebern die Erfahrung gemacht, dass die Aufbereitung von Fachinformationen einfach und lesbar sein muss. Durch die Kooperation mit Experten und dem Wirtschaftsjournalisten Walter Sonnleitner ist genau das gelungen."

ORF-Wirtschaftssprecher Franz Hlavac, der die zahlreich erschienenen Gäste im Namen des ORF begrüßte, empfahl das Buch "Steuersparen 2002" all jenen, die vor möglichen Steuersenkungen schon mit Tipps und Tricks Steuern sparen wollen.

"Steuersparen 2002 - Die besten Tipps der Berater", erschienen im Wirtschaftsverlag Carl Ueberreuter, ist ein Buch für alle, die weniger Steuern zahlen wollen und ist zum Preis von 28,80 Euro im Buchhandel und in den ORF-Shops erhältlich.

Rückfragen & Kontakt:

Gertrud Aringer
(01) 87878 - DW 12098
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK