Zeitreihen zur Wiener Wirtschaft 1945-2000

Drei Hefte des Statistischen Amtes der Stadt Wien mit Wirtschaftsstatistiken der letzten 55 Jahre

Wien, (OTS) Die "Statistischen Mitteilungen der Stadt Wien" beschäftigen sich in insgesamt drei Heften mit Wirtschaftsstatistiken von 1945 bis 2000. Mit dem Heft 2-3/2001 beginnt diese Zeitreihe der Wiener Statistik. Nach einer Einleitung, die Hinweise über den inhaltlichen Aufbau der Datensammlung, eine kurze Skizze über die Wiener Wirtschaftsstatistik in den letzten 55 Jahren und eine Übersicht über die wichtigste Fachliteratur gibt, folgen die Zeitreihen in fünf Abschnitten.

Ein erster Abschnitt behandelt Wirtschaftsstruktur, Konjunktur und Wirtschaftsförderung, ein weiterer den produzierenden Sektor, ein dritter den Dienstleistungsbereich. Weitere Abschnitte sind der Arbeitsmarktstatistik und der Preis- und Einkommensstatistik gewidmet. Bei den Zeitreihen mit massiven Brüchen wurde eine Unterteilung in Subtabellen vorgenommen. So weit das möglich war, beinhalten die Datenreihen Informationen zum gesamten betrachteten Zeitraum.

Die "Statistischen Mitteilungen der Stadt Wien, Heft 2-3/2001" sind in der MA 66-Statistisches Amt der Stadt Wien, 1., Volksgartenstraße 3, in der Zeit von 9 bis 15 Uhr zum Preis von 10,17 Euro (140 Schilling) erhältlich. Bestellungen telefonisch:
4000/88629, per e-mail: post@m66.magwien.gv.at .

Weitere Informationen und Statistische Daten: www.wien.at/ma66/ (Schluss) red/rr

Geehrte Redaktion:

Ein Exemplar der "Statistischen Mitteilungen Heft 2-3/2001" wird Ihnen zur Verfügung gestellt.

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
MA 66 - Statistisches Amt der Stadt Wien
Tel.: 4000/88611
e-mail: post@m66.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK