Französischer Karrierenachwuchs trainiert an Wiener Fachhochschule Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesen und Marketing & Sales

Französische Austauschstudenten der Wiener FH-Studiengänge beschäftigen sich drei Wochen lang mit österreichischer Wirtschaft und Kultur.

Wien (OTS) - Im Rahmen eines Austauschprogrammes lernen zur Zeit
31 Studenten der französischen Business-Schule "Ecole de Commerce Européenne" Österreichs Wirtschaft und Kultur kennen. Möglich wurde dies durch ein Partnerschaftsprogramm der FH-Studiengänge Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesen und Marketing & Sales mit dem renommierten französischen INSEEC-Institut (INSTITUT DES HAUTES ÉTUDES ÉCONOMIQUES ET COMMERCIALES RECONNU PAR L´ ÉTAT), zu dem auch die "Ecole de Commerce Européenne" mit ihren Niederlassungen in Bordeaux und Lyon zählt.

Attraktive Adresse für Karrierenachwuchs

"Die Studierenden absolvieren bei uns einen Sprachkurs mit den Schwerpunkten Kultur und Wirtschaft. Im Rahmen ihres Studiums ist im ersten Studienjahr ein dreiwöchiger Auslandsaufenthalt mit Kultur-und Projektprogramm vorgesehen. Wir freuen uns sehr, dass wir für den französischen Karrierenachwuchs eine attraktive Adresse sind", erklärt FH-Professor Dr. Christian Kreuzer.

Projektarbeit zu französisch-österreichischen Themen

Am Programm der Wirtschaftsstudenten standen bisher Besichtigungen der Firmen HTM und Kelly´s, Besuche bei der Französischen Handelsdelegation und dem ORF sowie die Teilnahme an einem Wirtschaftsplanspiel der Börse. Auch die zahlreichen kulturellen Angebote, darunter der Besuch des Museumsquartiers und der Nationalbibliothek, wurden von den Studenten mit großem Interesse genutzt.

Der Unterrichtsplan der Wiener FH-Studiengänge für die französischen Studierenden sieht Projektarbeiten zu Themen vor, die für die Beziehungen zwischen Österreich und Frankreich in der Praxis große Bedeutung haben: Die Studenten unternehmen einen Preisvergleich der Lebenshaltungskosten zwischen Frankreich und Österreich und untersuchen Frankreichs Image in den heimischen Medien.

Rückfragen & Kontakt:

Karin Szaffich
Fachhochschul-Studiengang Marketing & Sales
Lothringerstraße 6, 1040 Wien
Tel: 01/503 64 77

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS