Österreichischer High-Tech-Consulter erhält Großauftrag von LGT

TeamWorks erhält Zuschlag vor 13 internationalen Anbietern, Auftraggeber ist die LGT Bank in Liechtenstein !

Wien (OTS) - Der Tiroler High-Tech-Consulter TeamWORKS (www.TeamWORKS.com) zählt zu den führenden Experten für maßgeschneiderte IT-Lösungen im Bankensektor. Wie bei der UBS und der Privatbank Gutzwiller startet dieser Tage ein weiteres Projekt bei der LGT Bank in Liechtenstein.

TeamWORKS-Sprecher Manuel Kathofer: "Ein Document Management System wird die gesamte Belegverwaltung der LGT Bank in Liechtenstein vereinfachen. Das High-Tech-Archiv wird den Mitarbeitern über 9 Millionen Kundenbelege online zur Verfügung stellen, während das Original im physischen Archiv bleiben kann." Ein Team von drei Consultern arbeiten an der Realisierung der ersten Projektphase. Für die Umsetzung des Mega-Projekts baut Kathofer das bestehende Team der Organisations- und Datenbankspezialisten weiter aus. Das Projektbudget beträgt rund zwei Mio Euro.

Die LGT Gruppe ist im Besitz des Fürstenhauses Liechtenstein. Sie ist vertreten in Vaduz, Zürich, Lugano, Pfäffikon, Chur, Davos, Frankfurt, Hongkong, Tokio, Singapur, Dublin und Grand Cayman. Nach einer einjährigen Evaluationsphase ging TeamWORKS aus einem Kreis von 13 Mitbewerbern als Sieger hervor. "LGT hat sich für uns als Projektmanager und Langzeitpartner entschieden." so Kathofer. "Wir freuen uns über diesen Vertrauensbeweis!". Laut Kathofer erreicht TeamWORKS Europa demnächst die 8 Mio Euro Umsatz-Grenze. Dafür verantwortlich sei die Ausdehnung der Geschäftstätigkeiten auf den gesamten europäischen Raum.

Die Beschäftigungszahl liegt bei 50 Mitarbeitern, Tendenz stark steigend. Zu den Kunden der Firma in Österreich zählen der Holzkonzern Egger und die Baumax-Gruppe. Die Kompetenz von TeamWORKS reicht von Projektentwicklung, Software-Engineering, e-Commerce bis hin zu Dokumentenmanagement. Weiters ist das Unternehmen im Telekom-, Pharma- und Automobilsektor aktiv. TeamWORKS gehört zur international tätigen ALTRAN Group. Die ALTRAN Group wird im laufenden Geschäftsjahr einen Umsatz von 1,2 Milliarden Euro erwirtschaften und ist mit 14.000 Mitarbeitern der international größte Arbeitgeber für technische Uniabsolventen.

Bild(er) zu dieser Meldung finden Sie im AOM/Original Bild Service, sowie im OTS Bildarchiv unter http://bild.ots.at

Rückfragen & Kontakt:

Dipl.-Ing. Manuel Kathofer
Tel.: +43 - 1- 877 01 20 - 23 oder
+43- 5332 - 77286 - 11
kathofer@TeamWORKS.com,
http://www.TeamWORKS.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS