Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Mittwoch, 20. Februar

Kommunal: Mediengespräch mit StR. DI Rudolf Schicker zum Thema "SAFEBIKE - die neue Verkehrssicherheitsaktion der
Stadt Wien" (10 Uhr, Technisches Museum, 14., Maria- hilfer Straße 212) (gb/hei)

Mediengespräch mit Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny zum Thema "Initiative Dialog.
Diskussion. Demokratie" (10 Uhr, Project Space, Kunsthalle am Karlsplatz) (sas)

Mediengespräch mit Vbgm. StR. Dr. Sepp Rieder und Tourismusdirektor Mag. Karl Seitlinger zum Thema
"Wien Tourismus verstärkt seinen Werbeauftritt"
(10.30 Uhr, Büro Rieder, Rathaus, Stiege 6, Halbstock, Zi. 231) (mmr/wtv)

Pressekonferenz der Wiener Grünen mit Klubobmann
Mag. Christoph Chorherr und GR Günter Kenesei zum
Thema "Der Widmungsskandal in Wien" (10 Uhr,
fish&orange, 1., Ebendorferstr. 10) (js)

Kossina: Bester Weg gegen Müllflut ist Mehrweg (bfm)

Meldezettelengpass in Wien - Stadt Wien hilft aus (hrs)

Landtag und Gemeinderat: Wortprotokolle im Internet
(ger)

EU-Vergabewesen: Votum für wesentlich höhere Schwellenwerte (pz)

Bezirke: Bezirksmuseum 19 zeigt Werke des Künstlerpaares
Eltschka (enz)

Chef vom Dienst: Johannes Schlögl. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/rr

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Diensthabender Redakteur
Tel.: 4000/81 081

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK