Volksopern-Hauskapellmeister Bibl Gast im Ö1-"Klassik-Treffpunkt" am 16.2.

Wien (OTS) - Karl Löbl begrüßt am Samstag, den 16. Februar Rudolf Bibl, Hauskapellmeister der Wiener Volksoper, als Gast im Österreich 1-"Klassik-Treffpunkt" im RadioCafe des RadioKulturhauses. Die Veranstaltung wird live in Ö1 - 10.05 bis 11.40 Uhr - übertragen.****

Er ist der Enkel eines Wiener Hofkapellmeisters - und selber das, was man im besten Sinne des Wortes Dirigent der "alten Schule" nennt. Klavierspielen und dirigieren erlernte er in Wien, die Praxis erwarb er als Kapellmeister in Innsbruck, Graz und Trier. Seit 1973 ist er Hauskapellmeister der Wiener Volksoper und weltweit gefragter Maestro im Repertoirebereich Operette und Strauß-Dynastie. Zum vergangenen Jahreswechsel stand Bibl bei der Neueinstudierung der "Fledermaus" auch am Pult der Wiener Staatsoper. Moderator Löbl stellt weiters neue CDs vor und präsentiert darüber hinaus die "CD der Woche", die man auch beim Telefonquiz unter der Nummer 0800 22/6979 gewinnen kann.(ih)

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
e-mail: isabella.henke@orf.at

ORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA