Morgen, Mittwoch: Brauner präsentiert Initiative "mädchenMACHT" der Wiener SPÖ-Frauen

Wien (SPW) Morgen, Mittwoch, dem 13. Februar 2002 präsentieren die Vorsitzende der Wiener SPÖ-Frauen, Frauenstadträtin Renate Brauner, die Frauensprecherin der Wiener SPÖ, LAbg. Martina Ludwig und Daniela Feuersinger, Projektleiterin von echonet.at im BIGnet Café in der Mariahilfer Straße 27 die Initiative "mädchenMACHT" der Wiener SPÖ-Frauen. Die VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.****

Fast zwei Drittel aller Mädchen konzentrieren sich bei ihrer Berufswahl auf einen der drei klassischen Berufe: Verkäuferin, Frisörin oder Sekretärin. Mit ihrer Initiative "mädchenMACHT" wollen die Wiener SPÖ-Frauen Berufe abseits dieser traditionellen Branchen aufzeigen und Mädchen sowie jungen Frauen Mut für Jobs in Zukunftsbranchen machen. Bei der Präsentation der Initiative "mädchenMACHT" werden auch die Homepage www.maedchenmacht.at und die Infobroschüre "Coole Jobs für coole Mädchen" vorgestellt.

Zeit: Mittwoch, 13. Februar 2002, 10.30
Ort: 6., BIGnet Café, Mariahilfer Straße 27
(Schluss) gd

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 534 27/216Pressedienst der SPÖ Wien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | DSW/DSW