Hunderte Krapfen fahren mit: Taxis sorgen für Faschingslaune

Wien (OTS) - Wer am kommenden Faschingdienstag, 12. Februar, in
Wien ein 60 1 60-Taxi besteigt, kann in vielen Fällen eine süße Überraschung erleben. Auch heuer ist die 60 1 60-TaxifFlotte mit Faschingskrapfen unterwegs, um den Kunden den Alltag zu versüßen.

"Gerade in der Faschingszeit - wenn die Nächte lang und nicht immer alkoholfrei sind - werden Taxis gerne in Anspruch genommen", erklärt Wihup-Vorstand Christine Trs. Besonders im Trend sind in jüngster Zeit die bargeldlosen Zahlungsmöglichkeiten, mit denen man in der Stadt mit 60 1 60 mobil sein kann: neben der Taxi-Card für alle gibt es die Go-Card für die Jugend und eine spezielle Lady-Card für Frauen, die damit sicher gehen können, von einer Lenkerin gefahren und bis zur Haustür begleitet zu werden. Und zum Knüller entwickelt sich das Großraumtaxi, das bis zu sieben Gäste zum Preis einer "normalen" Taxifahrt mitnimmt.

Rückfragen & Kontakt:

und Fototermin:
Karin Loder
Fa. Wihup
Heumühlgasse 15, 1040 Wien
Tel. (01) 589 85/16 DW
mailto:hallotaxi@taxi60160at
http://www.taxi60160.at

Pressebetreuung durch Mandl Texte
Schanzstraße 41, 1140 Wien
Tel. (01) 961 94 62, 0664/25 55 023

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/NEF/OTS