ORF SPORT: "Goldener St. Anton-Adler mit Diamant" für TV-Sportchef Elmar Oberhauser

Tourismusverband St. Anton würdigt "hervorragende TV-Übertragungen" des ORF

Wien / St. Anton (OTS) - Hohe Auszeichnung für den ORF SPORT. ORF-TV-Sportchef Elmar Oberhauser wurde am Sonntag, dem 3. Februar 2002, vor dem Gemeindeamt in St. Anton vom Tourismusverband der Arlberg-Gemeinde der "Goldene St. Anton-Adler mit Diamant" verliehen. Eine Auszeichnung, die bisher nur der Alt-Obmann des Tourismusverbandes, Rudi Tschol, erhalten hat. Der Tourismusverband würdigt damit "die hervorragenden TV-Übertragungen und die außergewöhnliche Berichterstattung über die Alpine Ski-WM 2001". Gleichzeitig sei es eine Anerkennung für den von Gerhard Lackner gestalteten offiziellen WM-Film "Das Skifest" und für die Chronik zum 100. Geburtstag des Skiclubs Arlberg. Die Laudatio für Elmar Oberhauser hielt Adi Werner, Obmann des Tourismusverbandes St. Anton. Neben den Gastgebern Alt-Bürgermeister Herbert Sprenger und dem amtierenden Bürgermeister Jakob Klimmer waren unter anderem Alt-Landeshauptmann Martin Burtscher, die Ski-Legenden Karl Schranz und Egon Zimmermann sowie der ORF-Landesintendant von Tirol, Robert Barth, unter den Ehrengästen.

ORF-TV-Sportchef Elmar Oberhauser nach der Verleihung: "Ich freue mich sehr über diese Auszeichnung. Ich bin aber hier nur Stellvertreter für das ganze Team, für rund 500 ORF-Mitarbeiter, die vor einem Jahr für diese einmalige Berichterstattung aus St. Anton gesorgt haben. Drei Personen sind heute hier anwesend, denen diese Auszeichnung genauso gebührt: unser Technischer Direktor Peter Moosmann, Mag. Hans Peter Trost, der für die Produktion und die Finanzen zuständig ist, und Dr. Gerhard Lackner, der Gestalter des WM-Films und der Chronik des Skiclubs. Der Einladung nicht folgen konnten die ebenfalls eingeladenen Robert Waleczka und Regisseur Fritz Melchert, die sich beide bereits in Salt Lake City befinden und dort die Olympia-Übertragungen des ORF vorbereiten."

Im Anschluss an die Preisverleihung wurde im Valluga-Saal erstmals der offizielle WM-Film "Das Skifest", der von Gerhard Lackner vom ORF SPORT gestaltet worden ist, der Öffentlichkeit präsentiert. Adi Werner über "Das Skifest": "Es ist für uns überwältigend, es ist das ‚Fotoalbum’ der Ski-WM 2001. Gerhard Lackner ist es gelungen, auch alle Ereignisse, die neben der Weltmeisterschaft stattgefunden haben, in diese Chronik einzubauen. Lackner hat für diese Chronik mit 'Das Skifest' auch den besten Titel gefunden. Der Film soll nun ein Geschenk und ein Dankeschön für die St. Antoner Bevölkerung werden."

(Fotos via APA)

Rückfragen & Kontakt:

Christian Huber
(01) 87878 - DW 13947
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK