Sozialversicherung: Gemeinsame Betriebsversammlungen in allen Bundesländern

Wien (GPA/ÖGB). Unter dem Motto "Wir kämpfen für einen gerechten Kollektivvertragsabschluss" rufen die Betriebsräte der österreichischen Sozialversicherung am Freitag, dem 1.2. in allen Bundesländern zu gemeinsamen Betriebsversammlungen auf.++++

Die größte Versammlung wird um 9 Uhr in Wien im MBC Sport- und Erholungspark (Budo-Center) stattfinden. Die Versammlung für Niederösterreich findet in den Stadtsälen am Völklplatz (10 Uhr) statt. Im Burgenland finden Versammlungen in Eisenstadt (Techlab, 9 Uhr) und eine in Bad Tatzmannsdorf (Kurbad, 11.30 Uhr) statt. Die steirischen Beschäftigten versammeln sich in der Grazer Arbeiterkammer (Beginn 9.30 Uhr), die Kärntner ebenfalls in der Arbeiterkammer in Klagenfurt (10 Uhr). In Linz findet die Betriebsversammlung am Gelände der Vöest-Alpine (Gästehaus, 9 Uhr) statt. Die Salzburger Beschäftigten halten ihre Versammlung in der großen Aula der Universität Salzburg (9 Uhr) ab. In Tirol findet die Versammlung im ÖGB-Haus (9 Uhr) und in Vorarlberg im Dornbirner Kolpinghaus (11.00 Uhr) statt.

Genauere Informationen zu den Versammlungen finden Sie auf der Homepage der GPA (www.gpa.at).

Die Beschäftigten der Sozialversicherung bitten um Verständnis, dass es an diesem Tag zu Verzögerungen kommt und der Betrieb und die Betreuung nicht in gewohnter Qualität möglich ist. Versicherte und Patienten werden ersucht, vermeidbare Erledigungen nicht an diesem Tag zu machen.

ÖGB, 31. Jänner 2002
Nr. 090

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martin Panholzer
Telefon: (01) 313 93-511
Mobil: 0676/817 111 511
eMail: martin.panholzer@gpa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB/NGB