ÖAMTC: Pkw stürzte in Plansee - Frau geborgen

Wien (ÖAMTC-Presse) - Ein Pkw war Montagnacht von der L 255 bei Reutte abgekommen und laut ÖAMTC-Informationszentrale in den Plansee gestürzt. Eine Frau konnte lebend geborgen werden. Sie war nicht ansprechbar und wurde in das Krankenhaus Reutte gebracht. Nach möglichen weiteren Unfallopfern wurde gesucht. Als Unfallursache vermutet die Gendarmerie Fahrbahnglätte.

(Forts.)
ÖAMTC-Informationszentrale / hai

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC