Gut, Besser, Neuroth

Das steirische Unternehmen ist ISO zertifiziert!

Wien (OTS) - Die Versorgung von Menschen mit Hörminderung ist eine intensive und verantwortungsvolle Aufgabe, die außer Fachkompetenz und großem persönlichen Engagement aller Mitarbeiter natürlich auch modernste Ausstattung und bestes technisches Equipment fordert. Am 27. November des vergangenen Jahres wurden sowohl der Bereich "Hörgeräte" der Schinko-Neuroth Ges. m. b. H. als auch die Neuroth Sound Academy DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert.

Gute Mitarbeiter bürgen für gute Qualität

Mit dem umfangreichen Angebot an modernen Hörcomputern und einem effizienten Gehörschutzprogramm, einer umfassenden Kundenberatung sowie einem professionellen Mitarbeiterstab verkörpert die Schinko-Neuroth Ges. m.b.H. den Rundum-Service für den HNO-Bereich. Mit der Gründung der Neuroth-Akademie sorgt man auch für hochwertige und praxisbezogene Qualifikation der Mitarbeiter. Denn: Nur hochmotivierte Mitarbeiter schaffen zufriedene Kunden. Die Neuroth-Sound-Academy bietet zukünftigen Mitarbeitern ein modernes duales Ausbildungssystem auf dem Gebiet der Hörakustik und Medizinproduktberatung. Ausgewählte Fachleute aus dem HNO-Bereich und dem Unternehmen Neuroth verbinden Theorie und Praxis miteinander und vermitteln den Auszubildenden ein fundiertes Wissen in den Bereichen Hörakustik und Medizinproduktberatung.

Hochmotivierte Belegschaft schafft zufriedene Kunden

Die Neuroth Sound Academy bietet 24 Ausbildungsplätze für zukünftige Hörakustiker. Die Ausbildung dauert zwei Jahre und basiert auf einem Lehrplan, der abwechselnd zwei Wochen Intensivtheorie und vier Wochen Praxis in einem Neuroth Fachinstitut vorgibt. Bei Neuroth legt man Wert auf ein umfangreiches Qualitätsmanagement-System, das von den Mitarbeitern in die Praxis umgesetzt und so messbar wird. Auch im Bereich "Hörgeräte" wurde durch ein ISO-Zertifikat bestätigt, dass das eingeführte Qualitätsmanagement-System wirksam angewandt wird: Fertigung, Anpassung, Vertrieb, Service, Wartung und anwendungstechnische Beratung von Hörsystemen sowie die Analyse des Hörvermögens fallen in diesen Bereich.

Neuroth "sammelt" ISO-Zertifikate

Schon im Februar 2001 durfte sich Waltraud Schinko-Neuroth, Geschäftsführerin der Schinko-Neuroth Ges.m.b.H., mit ihrem Team über eine ISO-Zertifizierung im Bereich "Medizintechnik" freuen. Dass sie schon drei Zertifikate entgegennehmen konnte, ist für sie der Beweis dafür, "dass die professionelle und sorgfältige Arbeit aller Neuroth-Mitarbeiter entsprechend belohnt wird und das Unternehmen höchste Qualitätskriterien erfüllt."

Rückfragen & Kontakt:

Fischill PR
Tel.: 01/ 408 68 24-11
office@fischill.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS