Swoboda warnt vor EU-Direktorium der Großen

Wien (SK) "In Brüssel ist verstärkt von dem Wunsch der Briten zu hören, die Rolle der Großen in der Europäischen Union zu stärken oder gar zu institutionalisieren. Die kleineren EU-Staaten müssen jeden Ansatz in Richtung eines EU-Direktoriums zurückweisen", erklärte der Leiter der SPÖ-Delegation Hannes Swoboda Donnerstag gegenüber dem Pressedienst der SPÖ. "Jede weitere Verschiebung der EU-Machtstrukturen zu Gunsten der Großen ist völlig inakzeptabel", schloss Swoboda. (Schluss) ns/mp

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 53427-275
http://www.spoe.at

Pressedienst der SPÖ

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | SPK/SPK