Lotto: Jackpot bei "6 aus 45" - es warten rund 2 Millionen Euro

Joker - 3 Gewinner zu je 66.534,20 Euro

Wien (OTS) - Bei der Lotto Ziehung am kommenden Sonntag heißt es wieder: Euromillionär gesucht. Am Mittwoch gab es keinen Sechser. Die Gewinnsumme von 748.341,46 Euro (10,297.402,99 Schilling) blieb im Topf und wird bis zum Annahmeschluss am Sonntag um 18.00 Uhr auf rund 2 Millionen Euro (27,52 Millionen Schilling) anwachsen.

Zwei Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit Zusatzzahl. Sie erhalten dafür jeweils 71.270,60 Euro (980.704,84 Schilling). Ein Wiener (Normalschein) und ein Vorarlberger (Quicktipp) sind die Gewinner.

JOKER
Drei Spielteilnehmer, zwei Wiener und ein Steirer sind die Joker-Gewinner der vergangenen Runde. Sie sagten "Ja" zur richtigen Jokerzahl und erhalten jeweils 66.534,20 Euro (915.530,55 Schilling)

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 23. Jänner 2002:

JP Sechser zu EUR 748.341,46 (ATS 10,297.402,99)
2 Fünfer+ZZ zu je EUR 71.270,60 (ATS 980.704,84) 88 Fünfer zu je EUR 1.822,20 (ATS 25.074,02) 5.833 Vierer zu je EUR 48,80 (ATS 671,50) 112.643 Dreier zu je EUR 3,90 (ATS 53,67)

Die Gewinnzahlen: 6 14 20 21 26 37 Zusatzzahl: 15

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Mittwoch, dem 23. Jänner 2002:

3 Joker zu je EUR 66.534,20 (ATS 915.530,55)
6 mal EUR 7.000,00 (ATS 96.322,10)
123 mal EUR 700,00 (ATS 9.632,21) 1.046 mal EUR 70,00 (ATS 963,22) 10.328 mal EUR 7,00 (ATS 96,32)

Jokerzahl: 2 8 0 9 2 4

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO