Aviso: Umweltstadträtin Kossina: Der dritte Mann im Rathaus

Silber- und Bronze Awards für Film von Wien- Kanal beim Internationalen Film- und Video-Festival

Wien, (OTS) Wiens Kanalnetz hat einiges zu bieten. Das weiß auch die MA 30, Wien Kanal, zu nützen. Seit dem Jahr 2000 konnten über 40.000 Personen das Wiener Kanalnetz besuchen. Mit dem Dokumentationsfilm "Wer war der dritte Mann?", wurde nun auch ein internationaler Erfolg verbucht. Beim 34. Internationalen Film- und Video - Festival in Chicago wurde der Film mit Silber- und Bronze-Awards ausgezeichnet.

Umweltstadträtin Isabella Kossina bittet anlässlich dieser Auszeichnung zum Empfang mit Preisverleihung ins Wiener Rathaus.

VertreterInnen der Medien sind zu dieser Veranstaltung herzlich eingeladen.

o Bitte merken Sie vor:

Preisverleihung: "Wer War Der Dritte Mann?"
Zeit: Donnerstag, 31. Jänner, 10 Uhr
Ort: Wiener Rathaus, Feststiege, Wappensaal

(Schluss) bfm

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Mag. Birgit Flenreiss-Mäder
Tel.: 4000/81 353, Handy: 0664/32 69 753
e-mail: fle@ggu.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK