GPA-Pressekonferenz "kv-net" abgesagt

Wien (GPA/ÖGB). Aufgrund der Erkrankung eines Teilnehmers muss die für morgen, 23.01. um 10.00 Uhr geplante GPA-Pressekonferenz "kv-net - gemeinsame Antworten auf die Zukunft der KV-Politik" verschoben werden.++++

Der neue Termin der Pressekonferenz wird rechtzeitig bekannt gegeben.

ÖGB, 22. Jänner 2002 Nr. 048

Rückfragen & Kontakt:

Mag. Martin Panholzer
Telefon: (01) 313 93-511
Mobil: 0676/817 111 511
eMail: martin.panholzer@gpa.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NGB/NGB