"Des Baumeister's neue liebe kommt aus Osttirol"

Lienz (OTS) - Am kommenden Freitag, den 25. Jänner geht"s "Rund mit Richard Lugner" Auf der Bühne am Marktplatz in der Lugner-City Wien outet sich um 17.00 Uhr der Herr Baumeister und stellt seine "neue Liebe", das "Schuhplatteln" vor.

Mit einer Brauchtumsgruppe, der Stadtmusikkapelle und der Schützenkompanie der Stadt Lienz, wird Richard Lugner unter Leitung der Frau Bürgermeisterin der Stadt Lienz das Schuhplatteln lernen.

Der Grund dafür ist einfach erklärt. Richard Lugner wird am kommenden Samstag zum ersten mal Gast am Tirolerball, der heuer unter dem Motto "Lienz grüßt Wien" steht, sein. In der Vorbereitung dazu hat er eine "neue Liebe in der Schuhplattlerei" gefunden.

Beim "Umschneiden des Christbaumes der Lugner-City im Stadtwald von Lienz, hat er nicht nur den ersten Zugang zu diesem Brauchtum gefunden, er hat sich vielmehr auch in die Region Osttirol "verschaut". Grund genug um ihn einen eindrucksvollen "Osttirolgruß" in Form einer 250 Mann/Frau-starken Abordnung am 25. Jänner zu überbringen und den Marktplatz der Lugner-City für kurze Zeit zum Stadtplatz von Lienz zu machen.

Rückfragen & Kontakt:

Stadtgemeinde Lienz
Oskar Januschke
Tel.: 04852 600-572
Tel. 0664 151 79

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS