"Buffet aktiv" in Gmünd

Gabmann: Einzigartiges innovatives Projekt

St.Pölten (NLK) - In Gmünd wurde heute ein in Zusammenarbeit zwischen dem Schüsselwirt Traxler und der Gastgewerbeschule St.Pölten entstandenes Projekt "Buffet aktiv" präsentiert. Tourismus-Landesrat Ernest Gabmann sprach dabei von einem einzigartigen innovativen Projekt für den Gmünder Bezirk. Eine der wichtigsten Hilfsmaßnahmen zur Attraktivierung des Grenzlandes seien neuen Ideen von Unternehmen. Das Gasthaus Traxler sei einer der Herzeige-Betriebe der mittlerweile 250 Betriebe umfassenden NÖ Wirtshauskultur. Er werde sich dafür einsetzen, so Gabmann weiter, die Idee von "Buffet aktiv" für einen günstigen Pauschalbetrag nach Herzenslust zu essen, in die gesamte NÖ Wirtshauskultur weiterzutragen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12175

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK