Lotto: Wiener Euromillionär erhält mehr als 1,000.000,-

Joker Jackpot geknackt - 3 Gewinner zu je 163.743,90

Wien (OTS) - Ein Wiener hatte mit einem Quicktipp bei der Lotto Ziehung am vergangenen Sonntag die Nase vorne. Seine Quittung hatte als einzige die "sechs Richtigen" 3, 4, 29, 34, 36 und 42 aufgedruckt. Der Zufallszahlengenerator, auf den er sich verließ, traf damit genau ins Schwarze und brachte dem neuen Euromillionär 1,026.237,50 Euro (14,121.335,87 Schilling).

Fünf Spielteilnehmer tippten einen Fünfer mit der Zusatzzahl 20. Sie erhalten dafür jeweils 39.094,70 Euro (537.954,80 Schilling). Ein Wiener, ein Burgenländer und zwei Oberösterreicher waren dabei mit einem Quicktipp erfolgreich, ein Niederösterreicher wählte einen Normalschein.

JOKER
Der Joker Jackpot ist geknackt. Drei Spielteilnehmer, ein Wiener, ein Nieder- und ein Oberösterreicher teilen sich den Pot in der Höhe von mehr als 491.000 Euro (rund 6,8 Millionen Schilling) und erhalten jeweils rund 164.000 Euro (rund 2,3 Mio. Schilling).
Der Oberösterreicher nutze dabei die Möglichkeit, dreimal "Ja" zum Joker zu sagen. Die dritte Jokerzahl war es dann auch, die ihm den Gewinn brachte.

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 20. Jänner 2002:

1 Sechser zu EUR 1,026.237,50 (ATS 14,121.335,87)
5 Fünfer+ZZ zu je EUR 39.094,70 (ATS 537.954,80) 121 Fünfer zu je EUR 1.817,40 (ATS 25.007,97) 7.567 Vierer zu je EUR 51,60 (ATS 710,03) 143.497 Dreier zu je EUR 4,20 (ATS 57,79)

Die Gewinnzahlen: 3 4 29 34 36 42 Zusatzzahl: 20

Die endgültigen Quoten der Ziehung vom Sonntag, dem 20. Jänner 2002:

3 Joker zu je EUR 163.743,90 (ATS 2,253.165,19)
13 mal EUR 7.000,00 (ATS 96.322,10)
146 mal EUR 700,00 (ATS 9.632,21) 1.406 mal EUR 70,00 (ATS 963,22) 13.960 mal EUR 7,00 (ATS 96,32)

Jokerzahl: 5 1 7 7 9 7

Rückfragen & Kontakt:

http://www.lotterien.at/
Gabriela Schultz, Tel.: 79070/4600
Mag. Günter Engelhart, Tel.: 79070/4604

Österreichische Lotterien

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | LMO/LMO