ÖAMTC: Tauern Autobahn wieder frei

Pyhrn Autobahn voraussichtlich bis in den Nachmittag gesperrt

Wien (ÖAMTC-Presse) - Nach dem "Großräumeinsatz" konnte die Tauern Autobahn nach Angaben der ÖAMTC-Informationszentrale
nun gänzlich wieder freigegeben werden. Die kilometerlangen Stauungen lösen sich langsam auf.

Auf der Pyhrn Autobahn (A 9) hingegen sind die Aufräumungsarbeiten nach dem Serienunfall bei Treglwang weiterhin im Gange. Die Informationszentrale des ÖAMTC rechnet mit einer Sperre bis in die Nachmittagsstunden.

(Forts. mögl.)

ÖAMTC-Informationszentrale/OB,DA,GO

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 71199-0

ÖAMTC-Informationszentrale

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NAC/NAC