Über den Zellerrain Kettenpflicht für alle Fahrzeuge

Stürmischer Wind, dazu Regen

St.Pölten (NLK) - Obwohl am Wochenende langsam wärmere Temperaturen einzogen, wurde dennoch heute Montag für die B 21 über das Gscheid eine Kettenpflicht für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen verhängt. Auf der B 71 über den Zellerrain ab Holzhüttenboden besteht heute sogar Kettenpflicht für alle Kraftfahrzeuge. Die Autobahnen, Schnellstraßen sowie die Hauptstrecken der Bundes- und Landesstraßen waren jedoch durchgehend nass und ungehindert befahrbar. Auf den Nebenstrecken wurde ebenfalls zumeist der ungehinderte Betrieb registriert, die Autofahrer trafen nur stellenweise Eisreste und auf höheren Abschnitten Matsch und sogar Schneefahrbahnen an. Stellenweise war heute Früh leichter bis mäßiger Regen bemerkbar, dazu gab es stürmischen Wind.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12312

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK