Ski alpin: Top-Saisonreichweite bei Herren-Abfahrt in Kitzbühel in ORF 1

Der Topwert wurde um 12.27 Uhr mit 1.917.000 Zuschauer erreicht

Wien (OTS) - Drei Wochen vor der Herren-Abfahrt bei den Olympischen Spielen in Salt Lake City kennt die Begeisterung um Stephan Eberharter und Co. fast keine Grenzen. 1.663.000 Skifans bei einem Marktanteil von 84 Prozent sahen am Samstag, dem 19. Jänner 2002, die Herren-Abfahrt in Kitzbühel in ORF 1. Der Topwert wurde um 12.27 Uhr mit 1.917.000 Zuschauerinnen und Zuschauern erreicht. Die beste Reichweite in dieser Saison hatte bisher die Herren-Abfahrt in Wengen am Samstag, dem 12. Jänner, mit durchschnittlich 1.277.000 Zuschauer.

Die abendliche Studio-Sendung mit der Live-Übertragung der Siegerehrung der Herren-Abfahrt in Kitzbühel ließen sich 692.000 Zuschauer (39 Prozent Marktanteil) in ORF 1 nicht entgehen. Den Super G am Freitag, dem 18. Jänner 2002, sahen 899.000 Zuschauer bei einem Marktanteil von 79 Prozent.

Im Vorjahr sahen am Samstag, dem 20. Jänner 2001, 1.708.000 Zuschauer (87 Prozent Marktanteil, Topwert 1.849.000 Zuschauer um 12.32 Uhr) die Kitzbüheler Abfahrt in ORF 1. Die abendliche Live-Übertragung der Siegerehrung erreichte 640.000 Zuschauer (37 Prozent Marktanteil). Beim Super G waren am Freitag, dem 19. Jänner 2001, 750.000 Zuschauer (72 Prozent Marktanteil) in ORF 1 mit dabei.

Rückfragen & Kontakt:

Christian Huber
(01) 87878 - DW 13947
http://programm.orf.at
http://kundendienst.orf.at

ORF-Pressestelle

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK