Buchpräsentation Am Rosenhügel

Professionelle Kommunikation im Pflegealltag

Wien (OTS) Im Neurologischen Krankenhaus Am Rosenhügel des Wiener Krankenanstaltenverbundes (KAV) wurde heute im Beisein von Gesundheitsstadträtin Prim. Dr. Elisabeth Pittermann-Höcker, das Buch "Patientenorientierte Gesprächsführung im Pflegeprozess" präsentiert.

Die Eröffnungsrede hielten die beiden Pflegedirektorinnen der Krankenhäuser Lainz und Rosenhügel, Aloisia Krautgartner und Astrid Engelbrecht. Die Ausstellung eröffnete Prof. Karl Hodina (Maler und Musiker). Im Rahmen der Buchpräsentation wurden auch Bilder von Saskia Engelbrecht, Sefika Ohorn - die auch für die Illustrationen des Buches verantwortlich zeichnet - und Susannah Oorn ausgestellt.****

Buch liefert wertvolle Tipps für die Praxis

Das Buch der beiden Autorinnen, Mag. Dr. Annelies Fitzgerald (niedergelassene Psychologin) und Gerda Zwick (Oberschwester der 2. Medizinischen Abteilung des Krankenhauses Lainz), stellt eine Weiterentwicklung der modernen Gesundheits- und Krankenpflege dar und dient als wertvoller Lehr- und Lernbehelf.

Die Autorinnen beschäftigen sich in ihrem literarischen Werk mit dem Prozess der Pflege und den dabei zu führenden Gesprächen. "Professionelle Kommunikation ist als Basisfertigkeit für jede Pflegeperson außerordentlich wichtig", sind Fitzgerald und Zwick überzeugt. Im Buch werden vier verschiedene Menschentypen vorgestellt und auf ihrem Weg durch das Krankenhaus begleitet. Anhand von Beispielen aus dem Alltag im Krankenhaus werden Tipps für die Praxis formuliert. Der Zweck des Buches liegt vor allem in der praktischen Anwendung.

Die Autorinnen

Mag. Dr. Annelies Fitzgerald war 12 Jahre lang als Dialyse- und Intensivpflegeperson tätig. Nach dem Abschluss des Psychologiestudiums absolvierte sie die dreijährige Ausbildung zum Personal- und Organisationsentwickler. Annelies Fitzgerald leitet seit Jahren Trainings mit dem Schwerpunkt "Kommunikation im Krankenhaus".

Gerda Zwick - diplomierte Gesundheits- und Krankenschwester sowie akademische Krankenhausmanagerin - war ebenfalls als Dialyse-und Intensivpflegeperson tätig. Seit nunmehr zehn Jahren übt sie eine Funktion als leitende Pflegeperson aus. Zwick leitet außerdem zahlreiche Pflegeprojekte und Trainings mit dem Schwerpunkt "Pflegeprozess und Gesprächsführung".

Das Buch "Patientenorientierte Gesprächsführung im Pflegeprozess" von Annelies Fitzgerald und Gerda Zwick, Springer Verlag, ist ab sofort zum Preis von 19 EURO im Handel erhältlich. (Schuss) bw

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Birgit Wachet
Tel.: 53114/60103
e-mail: birgit.wachet@kav.magwien.gv.at

PID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK