Das Österreich-Wetter vom 18.1.2002

Ein Service von APA/OTS und METEO-data Aktuelles bei METEO-data: Gestalten auch Sie unter www.meteodata.com Ihre individuelle Wetterseite mit den Prognosen der METEO-data GmbH!

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Am Freitag kommt es zu keiner nachhaltigen Umstellung der Wetterlage. In den Niederungen und in den Flusstälern hält sich erneut teils zäher Nebel oder Hochnebel, aus dem es stellenweise leicht herausschneien kann. Auf den Bergen scheint vielfach die Sonne. Nur im Westen werden die Wolken auch außerhalb des Nebels bald dichter und es kann in der Folge ein wenig schneien. Es bleibt kalt, speziell bei beständigem Nebel. Die Höchstwerte liegen im Bereich von "4 bis +2 Grad.

Vorschau: Der Samstag beginnt teilweise wieder trüb durch Nebel oder Hochnebel, im Norden halten sich auch noch ein paar kompaktere Wolkenfelder, untertags kommt aber zeitweise die Sonne durch. Zum Sonntag hin kommen von Westen her neue dichte Wolken auf, die sich in der Nacht auf den Sonntag immer weiter nach Osten hin fortpflanzen. Die Wolken werden auch von ein paar unergiebigen Schnee- bzw. Schneeregenschauern begleitet, in den südlichen Bundesländern bleibt es weitgehend trocken. Die Temperaturen steigen vor allem auf den Bergen langsam aber sicher an.

Wien: FR: Vielfach nebelig trueb, SO-Wind, Schneegrieseln denkbar, -1 Grad. SA: Wenig Aenderung. SO:Wolken, kaum Schnee.

Burgenland: FR: Vielfach nebelig trueb, SO-Wind, Schneegrieseln denkbar, -1 Grad. SA: Wenig Aenderung. SO:Wolken, kaum Schnee.

Steiermark: FR: Mischung aus Nebel und Sonne, Nebel vor allem in der Suedstmk, 0 Grad. SA+SO: Keine grossartige Aenderung.

Kärnten: FR: Mischung aus Nebel und Sonne, Nebel vor allem in Unterkaernten, -1 Grad. SA+SO: Keine grossartige Aenderung.

Tirol: FR: Teils sonnig, spaeter Wolkenaufzug, kaum Schnee, in Osttirol sonnig, 0 Grad. SA+SO: Wechselnd bewoelkt, allmaehlich milder.

Vorarlberg: FR: Kaum Sonne, Wolkenaufzug, in der Folge etwas Schnee, 1 Grad. SA+SO: Wechselnd bewoelkt, allmaehlich milder.

Salzburg: FR: Im Flachgau und im Salzachtal teils nebelig, sonst sonnig, spaeter Wolkenaufzug, -1 Grad. SA+SO: Kaum Schnee.

Oberösterreich: FR: Im Donauraum und Innviertel vielfach nebelig, auf den Bergen sonnig, -1 Grad. SA+SO: Kaum Schnee, Nebel, Wolken.

Niederösterreich: FR: Im Donauraum und Weinviertel vielfach nebelig, auf den Bergen sonnig, -1 Grad. SA+SO: Kaum Schnee, Nebel, Wolken.

Rückfragehinweis: Aktuelles bei METEO-data:

Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Ein Service von APA/OTS und METEO-dataMETEO-data
Tel.: 07666/8799... Fax: .07666/8799-21
e-mail: meteodata@meteodata.com
Homepage: http://www.meteodata.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET/WET