exponet 2002: Mehr Sicherheit im Internet mit Alcatel e-business

Wien (OTS) - Als führender Technologie- und Lösungsanbieter widmet sich die Alcatel e-business Vertriebs Ges.m.b.H. bei der exponet 2002, von 12. bis 14. Februar, im Austria Center Vienna, Halle OE, Stand 01, besonders dem Aspekt der IT-Security. Unternehmenssicherheit und optimale, medienunabhängige Kommunikation gehören zu den zentralen Aufgaben des Unternehmens. "We en@ble and integrate your business communications" - das Motto der Alcatel e-business steht für die Umsetzung professioneller Lösungen in IT-Security, CRM, Multimedia Contact Center sowie konvergenter Sprach-Daten-Netze.****

Dr. Helmut Reisinger, Geschäftsführer der Alcatel e-business Vertriebs Ges.m.b.H., bringt es auf den Punkt: "Die exponet 2002 ist DIE Networking Messe Österreichs für unsere Kunden. Alcatel e-business zeigt dort die neuesten Lösungen aus den Bereichen Konvergenz, IP-Telefonie, Multimedia Contact Centers, Customer Relationship Management, Videoconferencing, Data Networking & Switching, Security in allen Facetten sowie unsere Professional Services."

OmniPCX-Lösungen für jede Unternehmensgröße

Im Zentrum der Präsentationen für Enterprise-Kunden stehen die Konvergenzlösungen auf Basis der Alcatel Omni Familie, die im Herbst 2001 um ein zukunftsträchtiges Mitglied erweitert wurde: die OmniPCX Office. Es heißt Abschied nehmen von Anlagen mit hunderten Einzelteilen, denn die neue Office bietet speziell für mittelständische Kunden ein einmaliges "all-in-One" Konzept. Das System vereint Telefonie, Datennetz und Internetzugang sowie Firewall, Messaging Server etc. - innovativ, einfach in Anschaffung, Nutzung und Betrieb sowie flexibel erweiterbar - die Multiservice Kommunikationslösung, die sich an Ihre Geschäftsentwicklung anpasst.

Für Großkunden aus Industrie, Financial Services, Behörden & Healthcare präsentiert Alcatel e-business die neuesten Highlights der OmniPCX 4400, der marktführenden, konvergenten Telekommunikationsplattform in Österreich. Zum Leistungsumfang gehören Mobilität unter einer einzigen Rufnummer, Unified Messaging und Voice-over-IP mit Quality-of Service-Management.

Wachsende Bedeutung von e-Security

Eine Firewall reicht oftmals nicht mehr aus, um hochsensible, firmeninterne Daten zu schützen. Die Zahl der Hackerattacken nimmt laufend zu und ständig wird vor neuen, gefährlichen Viren, Trojaner, etc., die ganze Unternehmensnetze lahmlegen oder Datenbanken unwiederbringlich zerstören können, gewarnt. all-in-e-security heißt die Lösung der Alcatel e-business. Überzeugen Sie sich vor Ort von den maßgeschneiderten Sicherheitslösungen im Bereich hochverfügbarer Firewall Systeme, Virtual Private Networks (VPN), starker Authentifizierung und Virenfilter.

Optimale Kommunikation durch Alcatel e-business

2/3 aller Business-Kontakte werden nach wie vor über Telefon erledigt - die Internet-Kontakte verzeichnen jedoch ein exponentielles Wachstum. Deshalb präsentiert Alcatel e-business das Multimedia Contact Center - optimale Kommunikation über Medien wie Telefon, Handy, e-mail und www - und Customer Relationship Management-Lösungen inklusive Professional Services. Außerdem werden Neuerungen in den Bereichen Videoconferencing, Bandbreiten- und Netzwerkmanagement sowie Unified Messaging & CTI vorgestellt.

Neben der persönlichen Betreuung direkt am Stand werden Alcatel e-business-Experten informative Fachvorträge zu den Themen IT-Security, Voice-over-IP, die OmniPCX Office (alle in der KeyNoteArena) sowie den CRM-Ansatz (im DialogCenter) abhalten.

Über Alcatel e-business

Die Alcatel e-business Vertriebs Ges.m.b.H. ist eine Tochtergesellschaft der Alcatel Austria AG und erzielte im Geschäftsjahr 2000 mit 400 Mitarbeitern einen Umsatz von rund 1,5 Mrd ATS. Alcatel e-business agiert als Integrator für Enterprise Kommunikationslösungen und hat exzellente Expertise in den Bereichen konvergente Netze (Sprach-Daten-Integration), Security, CRM, Call & Contact Centers, Videoconferencing, Verkabelungen, etc. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.alcatel-ebusiness.at

Rückfragen & Kontakt:

Alcatel e-business Vertriebs Ges.m.b.H.
Dr. Helmut Reisinger, Tel: 01/27733-4101
helmut.reisinger@alcatel.at
Alcatel Austria Vertriebs GesmbH
Dr. Anton Bum, Tel. 01/27722-5444
anton.bum@alcatel.at

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | ALC/OTS