Die "RATHAUSKORRESPONDENZ" am Donnerstag, 17. Jänner

Kommunal: Pressegespräch der Wiener ÖVP mit ÖAAB-Obmann
GR Dr. Mathias Tschirf "Das duale Ausbildungssystem
steht an der Kippe" (10 Uhr, Cafe Eiles, 8., Josefstädter Straße 2) (fk)

RK-Terminvorschau vom 21. Jänner bis 2. Februar 2002 (gal)

Wiener Standesämter für Hochzeitstermine im Februar bestens gerüstet (sl)

Verdienstzeichen des Landes Wien an Personen mit Sozialengagement (eg)

Aktiv gegen Lärm, Lärmschutzplan, Nachtflüge: wien.at über Lärm (hrs)

Euro-Umstellung in der ADV bisher ohne Probleme (hrs)

Kultur: Mit Musik ins neue Jahr (zi)

"Lichtfinsternis" in der Galerie "Artothek" (enz)

Kulturstadtrat Dr. Andreas Mailath-Pokorny überreicht Ehrenzeichen (10.30 Uhr, Rathaus, Roter Salon) (rap)

Chef vom Dienst: Prof. Fritz Kucirek. Die Redaktion ist an Wochentagen telefonisch unter Tel. 4000/81081 DW von 7.30 bis 19 Uhr erreichbar, Samstag von 10 bis 17 Uhr, Sonntag von 12 bis 17 Uhr. (Schluss) red/vo

Rückfragen & Kontakt:

Diensthabender Redakteur:
Tel.: (01) 4000/81081PID-Rathauskorrespondenz

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK