Das Österreich-Wetter vom 16.1.2002

Ein Service von APA/OTS und METEO-data Aktuelles bei METEO-data: Gestalten auch Sie unter www.meteodata.com Ihre individuelle Wetterseite mit den Prognosen der METEO-data GmbH!

Attnang-Puchheim (OTS) - Österreich: Gesamtwetterlage plus Vorschau für die nächsten 3 Tage:

Österreich: Schwacher Hochdruckeinfluss bestimmt am Mittwoch das Wettergeschehen in Österreich. In den Niederungen, speziell in den Flusstälern und im Flachland, hält sich wieder teils dichter Nebel oder Hochnebel. Außerhalb davon und damit auf den Bergen scheint vielfach die Sonne von einem gering bewölkten Himmel. Nur im Westen und im Süden ziehen Wolkenfelder, aber kein nennenswerter Niederschlag durch. Die Höchstwerte bewegen sich auch tagsüber im frostigen Bereich.

Vorschau: Am Donnerstag gibt es noch ein paar Restwolken, die aber auflockern und die Sonne durchlassen. In den Niederungen muss erneut mit Nebel- und Hochnebelfeldern gerechnet werden, es bleibt winterlich kalt. Auch am Freitag ändert sich wenig, selbst wenn sich von Westen her eine neue Front annähert. Zum Sonntag hin wird es vor allem auf den Bergen milder, es könnte dann auch wieder etwas schneien.

Wien: MI: Vielfach nebelig, nur wenig Sonne, es bleibt aber trocken, -2 Grad. DO+FR: Es aendert sich nur wenig.

Burgenland: MI: Vielfach nebelig, nur wenig Sonne, kein nennenswerter Niederschlag, -1 Grad. DO+FR: Es aendert sich nur wenig.

Steiermark: MI: Kaum Sonne, bewoelkt, nur ganz wenige Flocken im S, -2 Grad. DO+FR: Mischung aus Nebel, Sonne und Wolken, kalt.

Kärnten: MI: Kaum Sonne, bewoelkt, nur ganz wenige Flocken, -2 Grad. DO+FR: Mischung aus Nebel, Sonne und Wolken, kalt.

Tirol: MI: Erst noch teilweise sonnig, gegen Abend mehr Wolken und auch ein paar Flocken, 0 Grad. DO: Wenig Nebel, oft Sonne. FR:
Wechselnd bewoelkt.

Vorarlberg: MI: Auch ausserhalb des Nebels Wolken, gegen Abend ein paar Flocken, -1 Grad. DO: Nebel und Sonne. FR: Wechselnd bewoelkt.

Salzburg: MI: Im Flachgau und im Salzachtal teils nebelig, auf den Bergen sonnig, -1 Grad. DO: Nebel, teilweise Sonne. FR: Wechselnd bewoelkt.

Oberösterreich: MI: Im Alpenvorland vielfach nebelig, auf den Bergen sonnig, -2 Grad. DO: Nebel, auf den Bergen Sonne. FR: Wechselnd bewoelkt.

Niederösterreich: MI: Im Donauraum und im Wiener Becken vielfach nebelig, auf den Bergen teilweise sonnig, -2 Grad. DO+FR: Wenig Aenderung

Rückfragehinweis: Aktuelles bei METEO-data:

Das passende Wetter für Ihre Homepage finden
Sie unter www.meteodata.com

Rückfragen & Kontakt:

Ein Service von APA/OTS und METEO-data

METEO-data
Tel.: 07666/8799... Fax: .07666/8799-21
e-mail: meteodata@meteodata.com
Homepage: http://www.meteodata.com

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | WET/WET