Seitenblicke für "Licht ins Dunkel"

20 Objekte kommen am 21. Jänner zu Gunsten behinderter und Not leidender Menschen unter den Hammer

Wien (OTS) - Am Montag, dem 21. Jänner 2002, findet die große "Seitenblicke"-Versteigerung für die ORF-Aktion "Licht ins Dunkel" statt, bei der 20 Objekte unter den Hammer kommen. Zu sehen ist die "Seitenblicke-Versteigerung" am Mittwoch, dem 23. Jänner 2002 in "Seitenblicke-spezial", um 21.40 in ORF 2.

Der Reinerlös fließt der Aktion "Licht ins Dunkel" zu, um damit behinderte und Not leidende Menschen in Österreich, insbesondere Kinder, zu unterstützen. Bis 17. Jänner 2002 (Posteingangsstempel) können Gebote in Euro für die Versteigerungsobjekte schriftlich an die ORF-Seitenblicke, Kennwort "Licht ins Dunkel", 1136 Wien, abgegeben werden, wobei eine genau Adressangabe unbedingt erforderlich ist. Die Versteigerung selbst findet am 21. Jänner 2002 unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Kaufaufträge mit gleich hohem Ankaufslimit werden in der Reihenfolge ihres Einlangens berücksichtigt.
Der Bieter ist an sein Gebot bis zum Ablauf des dritten Werktages nach dem Auktionstag gebunden, wobei der Auktionator Letztentscheidender ist.
Die rechtliche Durchsetzung von Ansprüchen des Bieters auf versteigerte Objekte oder wegen deren Sach- oder Rechtsmängel ist ausgeschlossen.
Fotos und nähere Informationen unter http://lichtinsdunkel.orf.at

Folgende Objekte kommen am 21. Jänner 2002 zur Versteigerung:

4 SCHNEEMÄNNER
signiert von Bundespräsident Dr. Thomas Klestil, Barbara Wussow, Rainhard Fendrich, Hermann Maier
Spender: TOP Perchtoldsdorf
Rufpreis: Euro 200

GÜNTHER FRANK "KULA CHAKRA"
112 x 130 cm, Acryl + Metallfarben auf Holzplatte
Spender: Schuhhaus Wunderl
Rufpreis: Euro 600

SCLOCK
Designer-Uhr aus Holz, bemalt, Durchmesser 140 cm
Spender: Kurt Schwingenschuh
Rufpreis: Euro 600

GOLDMÜNZE "BUCHMALEREI"
die allerletzte Schillingprägung ("Goldtausender"), 16 g reines Gold Spender: Münze Österreich
Rufpreis: Euro 100

20 VIP-PAKETE für AL-BANO-CARRISI-KONZERT
bestehend aus je 2 VIP-Tickets für 21. April 2002 in der Wiener Stadthalle mit anschl. Treffen hinter der Bühne und je einer signierten Flasche "Platone"
Spender: Al Bano Carrisi
Rufpreis: Euro 400

ROTES LEDERSOFA
signiert von U. Glas, M. Mendt, R. Atzorn, K. Merkatz, Ch. Wolff u. a.
Spender: Kika
Rufpreis: Euro 300

MANFRED DEIX "BRAVES HUNDI"
Mischtechnik, 30 x 24 cm, signiert, datiert
Spender: Libro
Rufpreis: Euro 200

RAYMOND WEIL "PARSIFAL"
Herrenarmbanduhr, 18 Karat Gold
Spender: Laimer
Rufpreis: Euro 1.500

LEDERSESSEL "LITERARISCHES QUARTETT"
signiert von Marcel Reich-Ranicki, Hellmuth Karasek und Iris Radisch Spender: ORF-Kultur
Rufpreis: Euro 200

"GOLDEN BOYS" - Olympiatrilogie von Sabine König
Brom-Öl-Technik, 100 x 50 cm, signiert von Olympiasiegern Sydney 2000 Spender: Vizekanzler Dr. Susanne Riess-Passer
Rufpreis: Euro 500

BALL "NACHT DER 1000 PS" - LOGE FÜR 6 PERSONEN
am 29. Jänner 2002 in der Wiener Hofburg
Spender: Christian Marek
Rufpreis: Euro 500

DIRIGENTENSTAB von BOBBY McFERRIN
vom Konzert der Wiener Philharmoniker im Konzerthaus
Spender: Bobby McFerrin
Rufpreis: Euro 100

TISCHFUSSBALLTISCH
142 x 75 cm, mit Unterschrift und Foto von Sturm-Graz-Star Ivica Vastic
Spender: UTA Telekom AG
Rufpreis: Euro 300

HANS STAUDACHER "WEIHNACHTSBRIEF"
Mischtechnik auf Papier, 61 x 32 cm, 2001
Spender: Hewlett-Packard
Rufpreis: Euro 500

KOCHKURS mit REINHARD GERER
Spender: Reinhard Gerer
Rufpreis: Euro 150

"SISI STERNE"
Ohrclips, 18 Karat Weißgold mit hellgrünen und rosa Saphiren Spender: Juweliere Köchert
Rufpreis: Euro 1.500

TELE Das Fernsehmagazin - Eine Anzeigenseite Color
Spender: TELE-Zeitschriftenverlagsges.m.b.H.
Rufpreis: Euro 7.000

PALMERS ABENDENSEMBLE, Designer Gregor Perouzi
im Ethnolook, aus Seidenlamé mit Swarovski-Steinen
Spender: Palmers
Rufpreis: Euro 800

KOLLIER
18 Karat Gold mit Brillanten (0,64 Karat) und Saphiren (9 Karat) Spender: Exclusiv Juwelen Haasmann
Rufpreis: Euro 3.000

"TAXI ORANGE"
Seat Alhambra Diesel TDI, 85 kW, 25.683 km
Spender: ORF
Rufpreis: Euro 5.000

Rückfragen & Kontakt:

Marcus Engelhardt
Tel.: (01) 87 878 - DW 15206
http://lichtinsdunkel.orf.atORF - "Licht ins Dunkel"

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | GOK/GOK