Europäisches Parlament: Präsidentenwahl live im Internet

Zugang über www.europarl.eu.int oder http://europarl.telemak.com

Wien (OTS) - Die Wahl des neuen Präsidenten des Europäischen Parlaments, die morgen, Dienstag, den 15. Jänner, ab 10:00 Uhr, in Straßburg stattfindet, kann live im Internet verfolgt werden. Es handelt sich dabei um ein Pilotprojekt der Abteilung für Information und Öffentlichkeitsarbeit des Europaparlaments, mit dem interessierten EU-Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit gegeben werden soll, die Wahl des EP-Präsidenten live per Internet mitzuerleben.

Über die website des Europäischen Parlaments www.europarl.eu.int oder die site der für die Übertragung verantwortlichen Firma http://europarl.telemak.com haben web-user weltweit Live-Zugang zum Geschehen im Plenarsaal. Vorbereitet wird die Übertragung von der Audiovisuellen Abteilung des Europäischen Parlaments.

Auf der website zu finden sind bereits jetzt Videostatements der fünf Kandidaten für die EP-Präsidentschaft.

Mit diesem Pilotprojekt soll den EU-Bürgerinnen und Bürgern ein neuer direkter Zugang zum Europäischen Parlament eröffnet werden. Ähnliche Live-Übertragungen sind auch in Zukunft vorstellbar, etwa aus Anlass von Plenardebatten zu besonders wichtigen Themen.

Rückfragen & Kontakt:

und Originaldokumente:
Mag. Monika STRASSER
Informationsbüro des Europäischen Parlaments
für Österreich
Tel: 01-51617-201
mstrasser@europarl.eu.int

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | IEP/IEP/OTS