Wieder Kettenpflicht auf einigen Bergstraßen in Niederösterreich

Auf Hauptverbindungen durchwegs salznasse Straßen

St.Pölten (NLK) - Auf Grund neuerlicher Schneefälle am
vergangenen Wochenende musste auf der B 71 über den Zellerrain ab Holzhüttenboden, auf der B 21 über den Ochsattel und auf der B 23 über den Lahnsattel wieder Kettenpflicht für alle Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen verhängt werden. Dazu gibt es in höheren Lagen auf den Bundes-und Landesstraßen sowie auf den Nebenstrecken großteils Schneefahrbahnen. Die übrigen Straßen in Niederösterreich - und damit auch die Autobahnen - waren heute Morgen durchwegs salznass. Auf Grund der Temperaturen, die landesweit unter dem Gefrierpunkt liegen, ist zudem an exponierten Stellen wie Brücken, Walddurchfahrten etc. mit Glatteis zu rechnen.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: 02742/9005-12163

Niederösterreichische Landesregierung

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NLK/NLK