"Alles war Recht ist" auch im neuen Jahr

Infoabend am Montag, 14. Jänner 2002 in Hörbranz

Hörbranz (VLK) - Die erste Veranstaltung von "Alles was
Recht ist" findet am Montag, 14. Jänner 2002, um 20.00 Uhr,
im Pfarrheim in Hörbranz statt. Als Referent konnte Roman
Heinzle gewonnen werden, der zum Thema Sozial- und Pensionsversicherung (Selbstversicherung) spricht. Die
Veranstaltung ist frei zugänglich. ****

Die Regionensprecherinnen organisieren in Zusammenarbeit
mit dem Frauenreferat im Amt der Vorarlberger Landesregierung Veranstaltungen in den Regionen zum Sozial- und
Versicherungsrecht. Durch diese Veranstaltungsreihe soll
möglichst vielen Frauen in allen Regionen des Landes eine kostenlose und gezielte Beratung ermöglicht werden. Weitere Informationen gibt es im Frauenreferat im Amt der
Vorarlberger Landesregierung, Bettina Lanner, Telefonnummer 05574/511-24112.
(so/ug,nvl)

Rückfragen & Kontakt:

Redaktion/Chef vom Dienst
Tel.: 05574/511-20136
Fax: 05574/511-20190
Hotline: 0664 625 56 68 oder 625 56 67
email: presse@vorarlberg.at
http://www.vorarlberg.atLandespressestelle Vorarlberg

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVL/NVL