AKNÖ warnt vor Haustürgeschäften beim Stromwechseln

Wien (AKNÖ) - Seit der Liberalisierung des Energiemarktes werben viele Anbieter um neue Kunden. Nach Auffassung der AK Experten bemühen sich einige allerdings "zuviel": "Uns sind Fälle besonders aggressiver und unangenehmer Werbeversuche bekannt geworden", berichtet Mag. Robert Lehner, Leiter der wirtschaftspolitischen Abteilung der AK Niederösterreich. So sind derzeit eine Reihe von Vertriebsagenturen in Niederösterreich unterwegs und werben potentielle Kunden direkt an der Haustür an. Vor allem "My Electric" aus Salzburg fällt der AK dadurch auf, dass hier mit einer Art Strukturvertrieb gearbeitet wird. Die AKNÖ warnt aber alle Stromkunden davor, die Anbieter zu rasch und ohne genaue Prüfung zu wechseln. "Es zahlt sich in jedem Fall aus, das Anbot genau und in Ruhe zu überprüfen. Lassen Sie sich nie auf eine schnelle Unterschrift ein", warnt Robert Lehner eindringlich und rät nicht nur Alternativanbieter durchzurechnen, sondern auch den traditionellen Anbieter nach besseren Konditionen abzuprüfen. Den günstigsten Tarif herauszufinden ist zwar nicht immer einfach, die AK Experten helfen aber gerne.

Wohnbaugenossenschaft empfiehlt Stromwechsel, Kundin hätte beinahe mehr bezahlt!

Ein weiterer Vorfall erzürnt derzeit die AK-Experten. In einer Wohnbaugenossenschaft wurde der Stromwechsel gleich per Hausaushang empfohlen und die entsprechenden Formulare den Parteien auch gleich zugestellt. Eine Kundin hat dieses Anbot mit Hilfe der AK Experten genau überprüft und einen Schrecken bekommen: Hätte sie die offizielle Empfehlung ungeschaut angenommen, so hätte sie gleich € 22,34 (210 Schilling) mehr bezahlt.

Die AK Experten empfehlen daher eindringlich, jedes Angebot kritisch zu durchleuchten.Den günstigsten Stromtarif finden Interessierte mit dem AK-
Tarifkalkualtor auf www.aknoe.at oder mit Hilfe der AKNÖ-Konsumentenschützer unter der kostenlosen Servicenummer 0800/232323-1616.

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 58883-1251 OTS

AKNÖ Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKN/AKN