Top-Unternehmen wollen die erfolgreichsten Studenten kennenlernen

Karrieremesse der FH-Studiengänge Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesen und Marketing & Sales findet am kommenden Montag statt -Nachfrage der Personalchefs nach den FHS-Absolventen ist enorm - nach Jobwechsel Gehälter bis 75.000 Schilling

Wien (OTS) - Das traditionelle Recruiting-Forum der Fachhochschul-Studiengänge Finanz- , Rechnungs- & Steuerwesen und Marketing & Sales findet heuer am 14.Jänner in Wien statt. Zahlreiche Top-Unternehmen, darunter Arthur Andersen, Deloitte & Touche, EAN Austria, Henkel Eastern Europe, Jet 2 Web, Kelly, NEWS und TPA , werden auf der Karrieremesse vertreten sein, um die erfolgreichsten Studenten der Studiengänge kennenzulernen.

Große Nachfrage nach Absolventen

"Das Interesse an unseren Studenten ist enorm. Vor allem im Bereich Finanz-,Rechnungs- & Steuerwesen kommen bis zu 10 interessierte Unternehmen auf einen Studenten", freut sich FH-Professor Dr. Christian Kreuzer über den hervorragenden Ruf der Studiengänge in der Wirtschaft.

Innovatives Veranstaltungskonzept: "10 Kontakte in zwei Stunden"

Im Gegensatz zu herkömmlichen Kontakt- und Karrieremessen präsentieren sich beim Recruiting-Forum der beiden FH-Studiengänge nicht die Unternehmen, sondern die Studenten. Unter dem Motto "10 Kontakte in zwei Stunden" können sich die anwesenden Personalexperten in maßgeschneiderten Präsentationen und

Kontaktgesprächen ein präzises Bild von den interessantesten Bewerbern machen. "Mit diesem innovativen Konzept sparen wir für die Personalexperten viel Zeit ein und reduzieren für die Unternehmen die sonst sehr hohen Recruiting-Kosten", erklärt Kreuzer.

Nach Jobwechsel Gehälter bis 75.000.- Schilling möglich

Das große Interesse der Unternehmen an den Absolventen der FH-Studiengänge Finanz-, Rechnungs- & Steuerwesen und Marketing & Sales schlägt sich auch in bemerkenswerten Gehaltsperspektiven nieder. Eine im Dezember unter den Absolventen durchgeführte Studie zeigt: Rund 60% der Absolventen des berufsbegleitenden Studiengangs Marketing & Sales können nach einem Jobwechsel mit Gehältern zwischen 50.000.- und 75.000.- Schilling rechnen. Die Einstiegsgehälter der nicht berufsbegleitenden Studienvariante liegen nach den Untersuchungsergebnissen zwischen 25.000.- und 30.000.- Schilling.

Rückfragen & Kontakt:

Peter Krammer
Fachhochschul-Studiengang Marketing & Sales
Lothringerstraße 6
1040 Wien
Tel.: 01/503 64 77, 0699/11 03 21 79

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NEF/OTS