Grüne/Aviso: 21. Bundeskongress der Grünen

Am 19. und 20. Jänner 2002 findet der 21. Bundeskongress der Grünen in Innsbruck statt.

Am Samstag, den 19.1., wird der Bundeskongress vor allem unter den Themen Anti-Atompolitik, Transit und EU-Erweiterung stehen. Dazu werden Gäste aus EU-Erweiterungsländern referieren und Resolutionen verabschiedet.

Der zweite Teil des Samstags ist den geplanten Statutenänderungen der Grünen vorbehalten. Eine Präsentation der geplanten Änderungen, Statutenanträge und eine breite Debatte zu diesem Thema sind vorgesehen.

Beginn am Samstag: 14 Uhr; voraussichtliches Ende ca. 18.30 Uhr.
Ab ca. 19 Uhr ist ein gemeinsames Abendessen vorbereitet.

Der Sonntag, 20. Jänner, steht ganz im Zeichen von Personalentscheidungen. Die Wiederwahl des Bundessprechers Alexander Van der Bellen und die Wahl von vier Mitgliedern des Bundesvorstandes der Grünen steht an diesem Tag am Programm.

Beginn am Sonntag: 9.30 Uhr; voraussichtliches Ende: ca. 14 Uhr
Im Anschluß ist ein gemeinsames Mittagessen vorbereitet.

Der genaue Programmablauf des Bundeskongresses mit allen Details wird zeitgerecht bekannt gegeben.

Wir laden die VertreterInnen der Medien herzlich ein!
Wir ersuchen um rechtzeitige Anmeldung bei Frau Eva Kellermann unter der Telefonnummer 01-40110-6697 oder per Mail an eva.kellermann@gruene.at.

Andrea Danmayr, Pressesprecherin der Grünen

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: (01) 40110-6697
http://www.gruene.at
eMail: pressebuero@gruene.at

Pressebüro der Grünen im Parlament

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | FMB/FMB