TW 1: "G'sund und Vital" - Das TW 1-Wellness-Magazin am 11. Jänner 2002

Wien (OTS) - Das TW 1-Wellness-Magazin "G'sund und Vital" zeigt jeden Freitag und Sonntag um 19.15 Uhr Wissenswertes rund um die Schwerpunktthemen Naturerlebnis, Wasser in allen Variationen, neue Saunakultur, Regenerations- und Entspannungstraining, richtige Ernährung, Bewegungsprogramme sowie die Ausübung von Trendsportarten. Die Ausgabe am Freitag, dem 11. Jänner 2002 (Wiederholung am Sonntag, dem 13. Jänner 2002) umfasst folgende Beiträge:

Soja zur Krebsvorbeugung
Soja wirkt auch unter anderem auf Grund der Phytoöstrogene vorbeugend gegen hormonabhängige Krebsarten wie Brust-, Gebärmutterhals- und Prostatakrebs. In Japan, beispielsweise, wo Tofu und andere phytohormonreiche Kost jeden Tag auf dem Tisch stehen, ist die Brustkrebsrate vier Mal niedriger als etwa in den USA und anderen Wohlstandsländern.
Soja gewinnt immer mehr an weltweiter Bedeutung. Die Tatsache, dass die Lebenserwartung in den fernöstlichen Ländern wesentlich höher ist als in Europa, sollte uns zu einer Ernährungsumstellung bewegen!

Auf gesunden Sohlen durch das Leben (Fußparcours)
Auf eigens angelegten Parcours werden unter fachmännischer Anleitung Fußsohlen gedehnt und aktiviert. Dies wirkt Wunder für die richtige Haltung und aktiviert die Durchblutung.

Kurt Tepperwein über Partnerschaft
Der bekannte deutsche Mentaltrainer Prof. Kurt Tepperwein spricht zum Thema Partnerschaften und gibt Tipps, wie Partnerschaften harmonisch gelebt werden und lange halten können.

Hotel Ramsauhof
Das ganzheitliche Urlaubserlebnis beinhaltet fünf Elemente: Harmonie im Leben, Naturerlebnis bei Sonnen- und Regenbogentagen, Stress und Sorgenbewältigung, Entspannung und Bewusstsein, Körper und Bewegung. Im Ramsauhof versucht man diese fünf Punkte mit Hilfe der vier Grundelemente, Erde (steht für: Heimat, Stille, Demut, Nachdenken), Feuer (Licht, Freude, Hingabe, Erneuerung), Wasser (Harmonie, Güte, Herzlichkeit, Fülle) und Luft (Freiheit, Verstehen, Loslassen, Gleichgewicht) umzusetzen.

Business Day (Lisa Löhner)
Eine rund um die Uhr gestresste Managerin, die noch dazu eine Familie zu versorgen hat, lässt uns an ihrem Tagesablauf teilhaben und verrät das Geheimnis, dass Schönheit von innen kommt und sie mit Hilfe von speziellen Ernährungsprodukten und harmonischer Musik erstrahlen lässt.

Wellness-Medizin
Der Trend geht immer mehr zu Orthomolekularmedizin im Körper. In diesem Beitrag werden aktuelle Ansichten der neuesten medizinischen Erkenntnisse von Dr. Lindschinger erläutert.

Mehr Infos über TW 1 gibt es im Internet unter http://www.tw1.at.

Rückfragen & Kontakt:

Sandra Nettelbeck
Tel.: (01) 87 878 - DW 15234
http://programm.orf.at
http//kundendienst.orf.atORF-Öffentlichkeitsarbeit und Kommunikation

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRF/NRF