VHS Penzing: Ein Hauch von Urlaub im kalten Wien

Wien, (OTS) Die Minusgrade lassen so manche/n von anderen Kontinenten, tropischen Temperaturen und geheimnisvollen Städten träumen.

Die Volkshochschule Penzing (14., Linzer Str. 146) entführt kurzfristig in ferne Urlaubsregionen - um nur 5 Euro (öS 55,-)! Jeden Freitagnachmittag um 16.30 Uhr und Dienstagabend um 18.30 Uhr gibt es dort Reisevorträge mit Dias oder Filmen. Die kommenden Themen:

o Fr 11. Jänner, 16.30 Uhr:

Island - Welt der Geysire und Sagas
Dietmar Schönhart
o Fr 18. Jänner, 16.30 Uhr:

Marokko - die Königsstädte
Peter Brunner
o Fr 25. Jänner, 16.30 Uhr:

Die schönsten Fjorde Norwegens
Dietmar Schönhart
o Fr 1. Februar, 16.30 Uhr:

Ägypten - Kunst und Kultur im Niltal
Peter Brunner
o Di 15. Jänner, 18.30 Uhr:

Hansestädte - Niedersachsen
Mag. Richard List
o Di 22. Jänner, 18.30 Uhr:

Geheimnisvoller Jemen
Elisabeth Godai
o Di 29. Jänner, 18.30 Uhr:

Prag Und Böhmen
Mag. Richard List
o Do 31. Jänner, 18.30 Uhr:

Indien - nicht nur Taj Mahal
Peter Brunner

Die Volkshochschule Penzing ist mit den Linien 52 und 49, Haltestelle Lützowgasse, oder mit dem Bus 51 A von der U4-Station Kennedybrücke zu erreichen.

Weitere Informationen unter Tel. 914 22 55, dort kann auch das frisch gedruckte Programm für das Frühjahrssemester angefordert werden. (Schluss) vhs

Rückfragen & Kontakt:

www.wien.at/vtx/vtx-rk-xlink/
Verband Wiener Volksbildung
Michaela Pedarnig
Tel.: 89 174/19
e-mail: michaela.pedarnig@vwv.atPID-Rathauskorrespondenz:

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NRK/NRK