AK unterstützt Böhmdorfer-Pläne für ein besseres Umtauschrecht

Generelles Umtauschrecht rasch im Konsumentenschutzgesetz verwirklichen

Wien (AK) - Die AK unterstützt die Initiative von Justizminister Böhmdorfer für ein besseres Umtauschrecht. Die zahlreichen Anfragen von Konsumenten nach der Weihnachtszeit, ob Waren auch umgetauscht werden können, zeigen, dass eine solche Verbesserung notwendig ist. Vielen Konsumenten ist nicht bekannt, dass es derzeit kein generelles Recht auf Umtausch gibt und sie sind daher oft frustriert. Die AK-Konsumentenschützer unterstützen daher die Pläne von Justizminister Böhmdorfer für ein generelles Recht auf Umtausch. Den Konsumenten würde es durch eine solche Verbesserung erspart bleiben, beim Kauf von Waren solche Umtauschrechte immer ausdrücklich zu vereinbaren. Die AK schlägt vor, dieses generelle Umtauschrecht im Konsumentenschutz-Gesetz möglichst rasch zu verwirklichen. ****

Rückfragen & Kontakt:

Tel.: 50165 - 2152
email: akpresse@akwien.or.at
http://www.akwien.at

AK Wien Presse Christian Spitaler

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | AKW/AKW