Festnahme in Wien 15.,

Wien (OTS) - Am 7.1.2002, gegen 00.50 Uhr, wurde der 21- jährige Cheorge L., ohne Unterstand, in Wien 15., Weigelgasse, nachdem er mit einem Nothammer der Wiener Verkehrsbetriebe ein Seitenfenster eines Pkws eingeschlagen und in weiterer Folge in diesen Pkw eingebrochen hatte, vom Pkw-Besitzer überrascht, verfolgt und bis zum Eintreffen eines Funkstreifenwagens festgehalten. L. wurde festgenommen und zur weiteren Amtshandlung dem Bezirkspolizeikommissariat Schmelz überstellt.

Z/7.1.2001

Rückfragen & Kontakt:

Ihre Wiener Polizei
Pressestelle

Sicherheit & Hilfe

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NPO/NPO