Erhard Busek im Ö1-"Journal zu Gast" am 5.1.

Wien (OTS) - Erhard Busek, seit kurzem Koordinator für den Balkan-Stabilitätspakt, ist am Samstag, den 5. Jänner bei Fabio Polly im "Journal zu Gast" im "Mittagsjournal" um 12.00 Uhr auf Österreich 1.****

Erhard Busek ist seit kurzem Koordinator für den Balkan-Stabilitätspakt. Im "Journal zu Gast" nimmt er zu seiner neuen Aufgabe ebenso Stellung, wie zu aktuellen Themen - etwa zum tschechischen AKW Temelin oder der Gefahr von
grenzüberschreitender Kriminalität. Zum Stabilitätspakt meint Busek, dass damit die Südosteuropäischen Länder langsam an die EU herangeführt werden, den Euro hält er für "die Einführung der politischen Union durch die Hintertür".

Rückfragen & Kontakt:

Isabella Henke
Tel.: 01/501 01/18050
e-mail: isabella.henke@orf.atORF Radio Öffentlichkeitsarbeit

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | HOA/HOA