Rauch-Kallat: Cap und Gusenbauer manövrieren SPÖ ins völlige politische Abseits

Grüne derzeit die einzig ernstzunehmende Oppositionspartei in Österreich

Wien, 26.Dezember 2001 (ÖVP-PD) "Es ist schade, dass eine ehemals staatstragende Partei nun seit vielen Monaten nicht mehr zu bieten hat, als parteipolitische Polemik aus der untersten Schublade. Josef Cap und Alfred Gusenbauer manövrieren die SPÖ damit ins völlige politische Abseits", sagte heute, Mittwoch, ÖVP-Generalsekretärin Maria Rauch-Kallat. Wer die heutigen APA-Interviews von Josef Cap und Alexander van der Bellen vergleiche, "der erkennt sofort, dass die Grünen derzeit die einzige ernstzunehmende Oppositionspartei in Österreich sind", so Rauch-Kallat.

"Es ist geradezu lachhaft, wenn die Sozialisten, die die Republik jahrzehntelang als Selbstbedienungsladen betrachtet haben, nun ständig die Demokratie in Gefahr sehen und zwar nur deshalb, weil sie selbst nicht mehr an der Macht sind. Die gelernte Österreicherin und der gelernte Österreicher wissen genau, was von dieser ewigen Jammerei zu halten ist", schloß Rauch-Kallat.

Rückfragen & Kontakt:

Pressestelle
Tel.: (01) 40126-0Österreichische Volkspartei

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | NVP/NVP