Neue Talente machen fit für die zukünftigen Jobs! - AUDIO (web)

Hamburg (ots) - - Querverweis: O-Töne werden über ors versandt und sind abrufbar unter: http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=ors

In unserer Berufswelt vollzieht sich ein radikaler Wandel. Der Arbeitsmarkt entwickelt sich von der Produktionsgesellschaft zur Dienstleistungs- und Wissensgesellschaft. Selbst in traditionellen Branchen, kommt man nicht mehr ohne Informations- und Kommunikationstechnologien aus. Das Fraunhofer Institut für Arbeitswirtschaft meint, das es in Zukunft auf vier neue Arten der Kompetenz ankommen wird. Gigi Sams, Redakteurin für Beruf und Geld der Zeitschrift Journal für die Frau, erklärt, welche Fähigkeiten im Job dann besonders gefragt sein werden.

O-Ton (ors04911) Sams 18sec

Fachkompetenz, wie Grundlagen- und Spezialkenntnisse. Methodenkompetenz, unter anderem die Fähigkeit Probleme zu lösen, Entscheidungen zu treffen. Medienkompetenz, zum Beispiel Informations- und Kommunikationstechnologien zu nutzen. Und Sozialkompetenz, wie Teamfähigkeit.

Statt reiner Muskelkraft sind in der Arbeitswelt von morgen ganz andere Fähigkeiten nötig.

O-Ton (ors04912) Sams 21sec

Laut Trendforschung sind in Zukunft eine Reihe von weichen Talenten gefragt, die gerade Frauen oft mitbringen. Zum Beispiel:
Kreativität und Eigenmotivation, Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität und Organisationstalent. Wenn es darum geht, dann müssten ja vor allem berufstätige Mütter im Kommen sein. Denn die schaffen es ja sogar Job und Familie zu vereinbaren.

Durch die veränderten Bedingungen im Beruf, wird sich auch das Privatleben auf Dauer verändern.

O-Ton (ors04913) Sams 22sec

Die Trennung von Arbeit und Job wird sich immer weiter aufheben. Denn es geht ja weg von der fremd- und hin zur selbstbestimmten Arbeit. Was im Klartext heißt: es wird immer mehr Selbstständige und Freiberufler geben, die zwar selbstbestimmt, aber oft wesentlich mehr und härter arbeiten müssen. Um so wichtiger wird es dann sein, rechtzeitig für Stressbalance zu sorgen, private Termine zum Beispiel auch wichtig zu nehmen.

Mehr Informationen zum Thema "Neue Talente im Job" finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift Journal für die Frau.

***************
ACHTUNG REDAKTIONEN:
Die Originaltöne werden per Satellit verschickt und können auf Wunsch kostenfrei per MusicTaxi überspielt werden. Wenden Sie sich dafür bitte mit dem Stichwort "ors" an unseren Partner Radio Dienst Syndication+Network GmbH+Co.KG, Kundenhotline: 089/4999 4999. Im Internet sind sie als Download (Ors0491, 48 kHz) verfügbar unter http://www.presseportal.de.

Die O-Töne sind honorarfrei zur Verwendung. Wir bitten jedoch um einen Hinweis, wie Sie den Beitrag eingesetzt haben an RadioMaster@newsaktuell.de.

ors Originaltext: Axel Springer Verlag / Journal für die Frau Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.de

Rückfragen bitte an: Gigi Sams, Tel. 040/347-22640 oder Birgit Mertin Tel.: 040/347 - 26522

OTS-ORIGINALTEXT UNTER AUSSCHLIESSLICHER INHALTLICHER VERANTWORTUNG DES AUSSENDERS | EUN/OTS